Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 9/2018

01.09.2018 | Forschung

Optimale Verkehrszeichen-Leuchtdichte durch blendfreies Fernlicht

verfasst von: Kyriakos Kosmas, Jonas Kobbert, Tran Quoc Khanh

Erschienen in: ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift | Ausgabe 9/2018

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Am Fachgebiet Lichttechnik der Technischen Universität Darmstadt wurde ein Feldtest durchgeführt, bei dem die optimale Verkehrszeichen-Leuchtdichte untersucht wurde. Hierbei wurden vier Verkehrszeichen entlang eines Rundkurses an den am häufigsten vorkommenden Positionen aufgestellt. Nach jedem Durchlauf wurde die Fernlichtintensität des Versuchsfahrzeugs in sechs Stufen variiert und unter anderem die Lesbarkeitsabstände sowie die psychologische Blendung an den Verkehrszeichen und das Helligkeitsempfinden aufgezeichnet. Aus den Ergebnissen wurde eine Fernlichtintensität ermittelt, die einerseits die Lesbarkeit maximiert und andererseits dafür sorgt, dass sich Fahrer nicht gestört fühlen. …
Metadaten
Titel
Optimale Verkehrszeichen-Leuchtdichte durch blendfreies Fernlicht
verfasst von
Kyriakos Kosmas
Jonas Kobbert
Tran Quoc Khanh
Publikationsdatum
01.09.2018
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift / Ausgabe 9/2018
Print ISSN: 0001-2785
Elektronische ISSN: 2192-8800
DOI
https://doi.org/10.1007/s35148-018-0119-z

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2018

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 9/2018 Zur Ausgabe

Aktuell

Produkte

Service

Bücher

Premium Partner