Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.02.2013 | Development | Ausgabe 2/2013

MTZ worldwide 2/2013

Particulate Exhaust Aftertreatment of Direct Injection Gasoline Engines

Zeitschrift:
MTZ worldwide > Ausgabe 2/2013
Autoren:
Dr. Heike Többen, Dr. Jörg J. Oesterle
With the introduction of the Euro 6 emissions standard, gasoline engines with direct fuel injection must also comply with a limit value for the number of particulates. With the support of NGK Europe GmbH, Eberspächer has investigated potential solutions for ensuring compliance with future emissions standards using a particulate filter. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

MTZ worldwide

MTZ worldwide is always in pole position when it comes to engine development and technology. Packed with detailed reports from research and development for highly specialised engineers. 

Order your 30-days-trial for free and without any commitment.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2013

MTZ worldwide 2/2013 Zur Ausgabe

Research

Peer Review

Premium Partner

    Bildnachweise