Skip to main content
main-content

Aus der Kleb- und Dichttechnik

Mail Icon Newsletter

Verpassen Sie kein Branchen-Highlight: Bestellen Sie jetzt den kostenlosen Newsletter zur Kleb- und Dichttechnik.

Neues aus der Kleb- und Dichttechnik

11.12.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

PLA-Abfälle im Abfallstrom

Biobasierte Kunststoffe werden zunehmend im Bereich der Verpackungen eingesetzt. Auch wenn das Recycling biobasierter Verpackungen derzeit noch nicht rentabel ist, müssen  schon heute die Möglichkeiten für das werkstoffliche Recycling ausgelotet  werden.

 

Autor:
Dr. Hubert Pelc

11.12.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

FSK fördert den Nachwuchs der Branche

Seit mehr als 20 Jahren verleiht der Fachverband für Schaumkunststoffe und Polyurethane (FSK) seine Innovationspreise für herausragende Ideen und Projekte in den Kategorien „Technologie“ und „Design und Gestaltung“.

Autor:
Dr. Hubert Pelc

06.12.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

CFK-Strukturen eines Flugzeugrumpfs im Belastungstest

Um das Gewicht von Flugzeugen weiter zu reduzieren, greifen Konstrukteure vermehrt zu kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffteilen (CFK). Entscheidend ist es, die Zuverlässigkeit dieser Komponenten im Flugbetrieb nachzuweisen.

Autor:
Dr. Hubert Pelc

04.12.2017 | Verbindungstechnik | Infografik | Onlineartikel

Neuer Grenzwert für alveolengängige Stäube

Schweißrauch besteht zu einem hohen Prozentsatz aus alveolengängigen Stäuben. Um den dafür spätestens ab Ende 2018 gültigen neuen Grenzwert leichter einhalten zu können, bietet der Hersteller EWM innovative Schweißverfahren an.

Autor:
Dieter Beste

29.11.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

RFIDs - Funkende Mini-Chips

RFIDs beschreiben die Technologie der „funkenden Mini-Chips“. Diese Sender-Empfänger-Systeme sind oft nur wenige Quadratmikrometer groß und lassen sich auf Gegenstände aller Art kleben. Durch sie werden Objekte intelligent, können untereinander kommunizieren und ihre eigene Produktion steuern.

Autor:
Dr. Hubert Pelc

22.11.2017 | Energie + Umwelt | Nachricht | Onlineartikel

Deutsche Klebstoffindustrie informiert über MKWs

In einem vom Industrieverband Klebstoffe veröffentlichten Merkblatt nehmen Experten der Technischen Kommission Papier- & Verpackungsklebstoffe umfänglich Stellung zur Mineralöl-Kohlenwasserstoff-Problematik.

Autoren:
Dr. Hubert Pelc, Nadine Klein

22.11.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

42. MKVS – aktuelles Programm mit viel Raum für Networking

Das jährlich stattfindende Münchener Klebstoff- und Veredelungs-Symposiums (MKVS) wendet sich sowohl an Produkt- und Maschinenhersteller als auch an Formulierer, Anwender, Endverbraucher der Klebstoff-, Druck- und Converting- Industrie.

Autoren:
Dr. Hubert Pelc, Nadine Klein

21.11.2017 | Industrie 4.0 | Nachricht | Onlineartikel

Material sparen bei Entwicklung und Produktion

Wie digitalisierte Entwicklungsprozesse und Produktionsdaten zu mehr Materialeffizienz führen, zeigt der neue und zweite Film des VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) zum Thema Industrie 4.0.

Autoren:
Dr. Hubert Pelc, Nadine Klein

21.11.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Elektronenstrahlen verbessern Haftfestigkeit

Hochmoderne Klebstoffe sind oft eine smarte Lösung für die Verbindung von Medizintechnikprodukten. Mit der Elektronenstrahlsterilisation lassen sich  die Haftwerte durch zusätzliche Polymerisation sogar noch verbessern.

Autoren:
Dr. Hubert Pelc, Nadine Klein

20.11.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Klebstoffe mit Duftnote

Es wird allgemein hingenommen, dass Klebstoffe unangenehm riechen. Doch muss das sein? In umfangreichen Analysen konnten am Fraunhofer IVV Substanzen identifiziert werden, die für diese Gerüche verantwortlich sind.

Autoren:
Dr. Hubert Pelc, Nadine Klein

13.11.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Hydraulik-Kolbenstangen effizienter beschichten

Das Fraunhofer IWS Dresden rüstete bei Bosch Rexroth am niederländischen Standort Boxtel eine bestehende Plasma-Pulver-Auftragschweißmaschine auf, sodass große Hydraulik-Kolbenstangen deutlich schneller beschichtet werden können.

Autor:
Nadine Klein

10.11.2017 | Verbundwerkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Multi-Material-Konstruktionen schnell hochfest kleben

3M hat zwei spezielle Scotch-Weld 2-K Konstruktionsklebstoffe auf Basis von Polyurethan auf den Markt gebracht. Damit lassen sich Verbindungen von Verbundwerkstoffen und Multi-Material-Konstruktionen schneller kleben.

Autor:
Andreas Burkert

08.11.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Das perfekte Kleb-Doppel

Bisher haben Schutzzäune die Zusammenarbeit zwischen Werker und Roboter stark eingeschränkt. Neue sensitive Leichtbauroboter ermöglichen, dass Arbeiten nun Hand in Hand erledigt werden. Somit eröffnen sich neue Möglichkeiten bei Klebanwendungen.

Autor:
Dr. Hubert Pelc

08.11.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Lichtfixierbarer Konstruktionsklebstoff vereinfacht Produktion

Sind strukturelle Klebungen größeren mechanischen Belastungen sowie erhöhten Temperaturen ausgesetzt, finden Epoxidharzklebstoffe Verwendung. Allerdings waren solche Produkte bislang nur rein warmhärtend verfügbar.

Autor:
Dr. Hubert Pelc

08.11.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Partielle Bauteilreinigung an Funktions- und Verbindungsflächen

Die partielle Bauteilreinigung sichert durch lokal wirkende Reinigungstechnik für nachfolgende Beschichtungs- und Fügeprozesse wie Kleben, Dichten, Schweißen oder Montage, die geforderte Sauberkeit am richtigen Ort.

Autor:
Dr. Hubert Pelc

07.11.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Deutsche Klebstoffindustrie erfüllt Wachstumsprognose

Die deutsche Klebstoffindustrie hat im Geschäftsjahr 2016 mit allen Klebstoffsystemen einen Umsatz von 3,7 Milliarden Euro erzielt. Damit wurde die Wachstumsprognose nominal erfüllt. Auch der Ausblick auf die wirtschaftliche Entwicklung ist positiv.

03.11.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Torsionsschweißen für dünnere Kraftfahrzeug-Verkleidungen

Mit einem speziellen Torsionsschweißverfahren will Magna künftig noch dünnere Kunststoffe miteinander verbinden. Dadurch lassen sich leichtere Verkleidungen für Kraftfahrzeuge herstellen. 

Autor:
Andreas Burkert

25.10.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Klebetechnik trifft Heizung – Klima – Lüftung

Mit seinem diesjährigen Industrie-Symposium wendete sich Otto-Chemie an eine Branche, in der das Kleben als Fügeverfahren noch nicht sehr weit verbreitet ist.

Autor:
Dr. Hubert Pelc

25.10.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Wie wirksam sind Haftvermittler?

Obwohl funktionalisierte Polyolefine eine große wirtschaftliche Bedeutung als Haftvermittler haben, fehlten bisher analytische Methoden, die eine schnelle Bewertung ihrer Wirksamkeit ermöglichen.

Autor:
Dr. Hubert Pelc

25.10.2017 | Umwelt | Nachricht | Onlineartikel

Globale UV-Strahlungskarten-Datenbank für Kunststoffe

BASF arbeitet mit dem DLR sowie der NASA an einem Werkzeug, um die Nutzungsdauer von Kunststoffprodukten durch optimierte Dosierung der Kunststoffadditive in Abhängigkeit von der UV-Strahlung zu maximieren.

Autor:
Dr. Hubert Pelc

Zeitschrift

adhäsion KLEBEN & DICHTEN

Das Fachmagazin für industrielle Kleb- und Dichttechnik

adhäsion KLEBEN&DICHTEN ist die einzige deutschsprachige Fachzeitschrift für die industrielle Kleb- und Dichttechnik. Sie spricht Hersteller und Anwender von Kleb- und Dichtstoffen an und schafft branchenübergreifende Synergien. 

Marktübersichten: Wer liefert welche kleb- und dichttechnischen Produkte?

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. Von der Redaktion jährlich aktualisiert werden tabellarische Marktübersichten zu folgenden Themengebieten: Hilfsstoffe für die Klebstoffformulierung, Rohstoffe für die Formulierung von Kleb- und Dichtstoffen, Reaktionsklebstoffe für die Elektronik, Holzklebstoffe, 2K-Dosieranlagen, 1K-Auftragsanlagen, Dichtstoffe, Verpackungsklebstoffe, Messen und Prüfen, Oberflächenvorbehandlung, Bauklebstoffe.

Kostenlose Marktübersichten

Veranstaltungen

11.01.2018 - 11.01.2018 | Verbindungstechnik | Veranstaltung

Die DIN 2304 feiert Geburtstag

Workshop am Fraunhofer IFAM "Umsetzung der DIN 2304 in die Praxis"

20.02.2018 - 21.02.2018 | Verbindungstechnik | Veranstaltung

werkstoffplus auto – 8. Tagung für neue Fahrzeug- und Werkstoffkonzepte

Die 8. Fachtagung für neue Fahrzeug- und Werkstoffkonzepte bietet eine bewährte Plattform zur Diskussion über die Weiterentwicklung von Materialien sowie zu innovativen Fahrzeug- und Werkstoffkonzepten. 

Premium Partner

Neuer InhaltBorgWarnerdSpaceFEVWatlowHBMAnsysValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Hybridtechnologen für 48V-Systeme - BorgWarner bringt Elektrisierung in der Automobilindustrie voran

Um die von 48V-Bordnetzen ermöglichten Optimierungen hinsichtlich Kraftstoffeffizienz und Leistung auszunutzen entwickelt BorgWarner innovative Technologien und erweitert sein Portfolio mit Lösungen für künftige Mildhybridfahrzeuge. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise