Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Wertschöpfungsstrukturen durch digitale Transformation verändern

verfasst von: Thomas Hess

Erschienen in: Digitale Transformation strategisch steuern

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Digitalisierung kann Produkte und Dienste, die Kundenschnittstelle, die Geschäftsprozesse oder das Geschäftsmodell verändern. Ganz überwiegend kommen derartige Innovationen durch Projekte in ein Unternehmen. Es stellt sich daher die Frage, wie diese originären Transformationsprojekte zugeschnitten sein sollten, wo sie ansetzen sollten und wie im konkreten Fall vorzugehen ist.
Literatur
Zurück zum Zitat Acquisti, A., & Grossklags, J. (2005). Privacy and rationality in individual decision making. IEEE Security and Privacy, 3(1), 26–33. CrossRef Acquisti, A., & Grossklags, J. (2005). Privacy and rationality in individual decision making. IEEE Security and Privacy, 3(1), 26–33. CrossRef
Zurück zum Zitat Benlian, A., Hilkert, D., & Hess, T. (2015). How open is this platform? The meaning and measurement of platform openness from the complementors’ perspective. Journal of Information Technology, 30(3), 209–228. CrossRef Benlian, A., Hilkert, D., & Hess, T. (2015). How open is this platform? The meaning and measurement of platform openness from the complementors’ perspective. Journal of Information Technology, 30(3), 209–228. CrossRef
Zurück zum Zitat Bleicher, K. (1981). Organisation – Formen und Modelle. Wiesbaden: Gabler. CrossRef Bleicher, K. (1981). Organisation – Formen und Modelle. Wiesbaden: Gabler. CrossRef
Zurück zum Zitat Buxmann, P. (2018). Der Preis des Kostenlosen – Das Spannungsfeld zwischen dem Wert von Daten und der Privatsphäre von Nutzern. ifo Schnelldienst, 10,18–21. Buxmann, P. (2018). Der Preis des Kostenlosen – Das Spannungsfeld zwischen dem Wert von Daten und der Privatsphäre von Nutzern. ifo Schnelldienst, 10,18–21.
Zurück zum Zitat Buxmann, P., Diefenbach, H., & Hess, T. (2015). Die Softwareindustrie: Ökonomische Prinzipien, Strategien, Perspektiven (3. Aufl.). Berlin: Springer Berlin Heidelberg. CrossRef Buxmann, P., Diefenbach, H., & Hess, T. (2015). Die Softwareindustrie: Ökonomische Prinzipien, Strategien, Perspektiven (3. Aufl.). Berlin: Springer Berlin Heidelberg. CrossRef
Zurück zum Zitat Châlons, C., & Dufft, N. (2016). Die Rolle der IT als Enabler für Digitalisierung. In F. Abolhassan (Hrsg.), Was treibt die Digitalisierung: warum an der Cloud kein Weg vorbeiführt (S. 27–37). Wiesbaden: Springer Gabler. CrossRef Châlons, C., & Dufft, N. (2016). Die Rolle der IT als Enabler für Digitalisierung. In F. Abolhassan (Hrsg.), Was treibt die Digitalisierung: warum an der Cloud kein Weg vorbeiführt (S. 27–37). Wiesbaden: Springer Gabler. CrossRef
Zurück zum Zitat Daft, R. L., & Becker, S. W. (1978). The innovative organization:Innovation adoption in school organizations. New York: Elsevier. Daft, R. L., & Becker, S. W. (1978). The innovative organization:Innovation adoption in school organizations. New York: Elsevier.
Zurück zum Zitat Damanpour, F. (1991). Organizational innovation: A meta-analysis of effects of determinants and moderators. The Academy of Management Journal, 34(3), 555–590. Damanpour, F. (1991). Organizational innovation: A meta-analysis of effects of determinants and moderators. The Academy of Management Journal, 34(3), 555–590.
Zurück zum Zitat Gadatsch, A. (2012). Grundkurs Geschäftsprozess-Management: Methoden und Werkzeuge für die IT-Praxis: eine Einführung für Studenten und Praktiker (7. Aufl.). Wiesbaden: Springer Vieweg. Gadatsch, A. (2012). Grundkurs Geschäftsprozess-Management: Methoden und Werkzeuge für die IT-Praxis: eine Einführung für Studenten und Praktiker (7. Aufl.). Wiesbaden: Springer Vieweg.
Zurück zum Zitat Grau, C. (2008). Kostendegression in der digitalisierten Medienproduktion: eine Neukonzeption des First-Copy-Cost-Effekts. Hamburg: Kovač. Grau, C. (2008). Kostendegression in der digitalisierten Medienproduktion: eine Neukonzeption des First-Copy-Cost-Effekts. Hamburg: Kovač.
Zurück zum Zitat Gronau, N. (2017). Geschäftsprozessmanagement in Wirtschaft und Verwaltung, Analyse, Modellierung und Konzeption (2. Aufl.). Berlin: Gito-Verlag. Gronau, N. (2017). Geschäftsprozessmanagement in Wirtschaft und Verwaltung, Analyse, Modellierung und Konzeption (2. Aufl.). Berlin: Gito-Verlag.
Zurück zum Zitat Grots, A., & Pratschke, M. (2009). Design Thinking – Kreativität als Methode. Marketing Review St. Gallen, 26(2), 18–23. CrossRef Grots, A., & Pratschke, M. (2009). Design Thinking – Kreativität als Methode. Marketing Review St. Gallen, 26(2), 18–23. CrossRef
Zurück zum Zitat Hess, T. (1996). Entwurf betrieblicher Prozesse. Wiesbaden: Springer Fachmedien. CrossRef Hess, T. (1996). Entwurf betrieblicher Prozesse. Wiesbaden: Springer Fachmedien. CrossRef
Zurück zum Zitat Hess, T. (2014). What is a media company? A reconceptualization for the online world. International Journal on Media Management, 16(1), 3–8. CrossRef Hess, T. (2014). What is a media company? A reconceptualization for the online world. International Journal on Media Management, 16(1), 3–8. CrossRef
Zurück zum Zitat Hess, T., & Matt, C. (2012). Gatekeeper in der digitalen Medienwelt. MedienWirtschaft – Zeitschrift für Medienmanagement und Kommunikationsökonomie, 9(3), 48–51. Hess, T., & Matt, C. (2012). Gatekeeper in der digitalen Medienwelt. MedienWirtschaft – Zeitschrift für Medienmanagement und Kommunikationsökonomie, 9(3), 48–51.
Zurück zum Zitat Kanter, R. M., Stein, B. A., & Jick, T. D. (1992). The challenge of organizational change: how companies experience it and leaders guide it. New York: Free Press. Kanter, R. M., Stein, B. A., & Jick, T. D. (1992). The challenge of organizational change: how companies experience it and leaders guide it. New York: Free Press.
Zurück zum Zitat Krcmar, H. (2015). Informationsmanagement (6. Aufl.). Berlin: Springer Berlin Heidelberg. Krcmar, H. (2015). Informationsmanagement (6. Aufl.). Berlin: Springer Berlin Heidelberg.
Zurück zum Zitat Lemon, K. N., & Verhoef, P. C. (2016). Understanding customer experience throughout the customer journey. Journal of Marketing, 80(6), 69–96. CrossRef Lemon, K. N., & Verhoef, P. C. (2016). Understanding customer experience throughout the customer journey. Journal of Marketing, 80(6), 69–96. CrossRef
Zurück zum Zitat Loos, P., Klein, S., & Emrich, A. (2018). Softwaregestützte Modellierung und Optimierung von Geschäftsmodellen. MedienWirtschaft – Zeitschrift für Medienmanagement und Kommunikationsökonomie, 15(3), 54–59. Loos, P., Klein, S., & Emrich, A. (2018). Softwaregestützte Modellierung und Optimierung von Geschäftsmodellen. MedienWirtschaft – Zeitschrift für Medienmanagement und Kommunikationsökonomie, 15(3), 54–59.
Zurück zum Zitat Lünendonk, (2018). Versicherungen in der Zeitfalle: Wie die digitale Transformation gelingt und das Spannungsfeld aus Innovation und IT-Modernisierung aufgelöst wird. Mindelheim: Lünendonk & Hossenfelder GmbH. Lünendonk, (2018). Versicherungen in der Zeitfalle: Wie die digitale Transformation gelingt und das Spannungsfeld aus Innovation und IT-Modernisierung aufgelöst wird. Mindelheim: Lünendonk & Hossenfelder GmbH.
Zurück zum Zitat Majchrzak, A., & Meshkati, N. (2007). Aligning technological and organizational change. In G. Salvendy (Hrsg.), Handbook of Industrial Engineering (3 Aufl.). Hoboken: John Wiley & Sons. Majchrzak, A., & Meshkati, N. (2007). Aligning technological and organizational change. In G. Salvendy (Hrsg.), Handbook of Industrial Engineering (3 Aufl.). Hoboken: John Wiley & Sons.
Zurück zum Zitat Markus, M. L. (2004). Technochange management: Using IT to drive organizational change. Journal of Information Technology, 19,4–20. CrossRef Markus, M. L. (2004). Technochange management: Using IT to drive organizational change. Journal of Information Technology, 19,4–20. CrossRef
Zurück zum Zitat Maurya, A. (2012). Running lean: Iterate from Plan A to a Plan that works. Sebastopol: O’Reilly Media. Maurya, A. (2012). Running lean: Iterate from Plan A to a Plan that works. Sebastopol: O’Reilly Media.
Zurück zum Zitat Mertens, P., & Wieczorrek, H. W. (2011). Management von IT-Projekten: von der Planung zur Realisierung. Berlin: Springer. Mertens, P., & Wieczorrek, H. W. (2011). Management von IT-Projekten: von der Planung zur Realisierung. Berlin: Springer.
Zurück zum Zitat Meyer, H., & Reher, H.-J. (2015). Projektmanagement: Von der Definition über die Projektplanung zum erfolgreichen Abschluss. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden. Meyer, H., & Reher, H.-J. (2015). Projektmanagement: Von der Definition über die Projektplanung zum erfolgreichen Abschluss. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden.
Zurück zum Zitat Morlok, T., Matt, C., & Hess, T. (2017). Privatheit in den Wirtschaftswissenschaften – Individual- und Marktperspektive. Arbeitsbericht des Instituts für Wirtschaftsinformatik und Neue Medien, 1. Morlok, T., Matt, C., & Hess, T. (2017). Privatheit in den Wirtschaftswissenschaften – Individual- und Marktperspektive. Arbeitsbericht des Instituts für Wirtschaftsinformatik und Neue Medien, 1.
Zurück zum Zitat Osterwalder, A., & Pigneur, Y. (2011). Business Model Generation: ein Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer. Frankfurt: Campus-Verlag. Osterwalder, A., & Pigneur, Y. (2011). Business Model Generation: ein Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer. Frankfurt: Campus-Verlag.
Zurück zum Zitat Schmiedgen, J., Rhinow, H., Köppen, E., & Meinel, C. (2015). Parts without a whole – The current state of design thinking practice in organization. Technischer Bericht des Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik an der Universität Potsdam. Schmiedgen, J., Rhinow, H., Köppen, E., & Meinel, C. (2015). Parts without a whole – The current state of design thinking practice in organization. Technischer Bericht des Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik an der Universität Potsdam.
Zurück zum Zitat Schreiner, M., Hess, T., & Fathianpour, F. (2013). On the Willingness to Pay for Privacy as a Freemium Model: First Empirical Evidence. In Proceedings of the 21st European Conference on Information Systems (ECIS 2013). Utrecht, Netherlands (S. 1–7). Schreiner, M., Hess, T., & Fathianpour, F. (2013). On the Willingness to Pay for Privacy as a Freemium Model: First Empirical Evidence. In Proceedings of the 21st European Conference on Information Systems (ECIS 2013). Utrecht, Netherlands (S. 1–7).
Zurück zum Zitat Stauss, B., & Weinlich, B. (1997). Process-oriented measurement of service quality: Applying the sequential incident technique. European Journal of Marketing, 31(1), 33–55. CrossRef Stauss, B., & Weinlich, B. (1997). Process-oriented measurement of service quality: Applying the sequential incident technique. European Journal of Marketing, 31(1), 33–55. CrossRef
Zurück zum Zitat Tiwari, A., Turner, C. J., & Majeed, B. (2008). A review of business process mining: state-of-the-art and future trends. Business Process Management Journal, 14(1), 5–22. CrossRef Tiwari, A., Turner, C. J., & Majeed, B. (2008). A review of business process mining: state-of-the-art and future trends. Business Process Management Journal, 14(1), 5–22. CrossRef
Zurück zum Zitat Trepte, S., & Masur, P. K. (2015). Privatheit im Wandel: Eine repräsentative Umfrage zur Wahrnehmung und Beurteilung von Privatheit (Bericht vom 18. Juni 2015). Stuttgart: Universität Hohenheim. Trepte, S., & Masur, P. K. (2015). Privatheit im Wandel: Eine repräsentative Umfrage zur Wahrnehmung und Beurteilung von Privatheit (Bericht vom 18. Juni 2015). Stuttgart: Universität Hohenheim.
Zurück zum Zitat Uebernickel, F., Brenner, W., Naef, T., Pukall, B., & Schindlholzer, B. (2015). Design Thinking: Das Handbuch (2. Aufl.). Frankfurt a. M.: Frankfurter Allgemeine Buch. Uebernickel, F., Brenner, W., Naef, T., Pukall, B., & Schindlholzer, B. (2015). Design Thinking: Das Handbuch (2. Aufl.). Frankfurt a. M.: Frankfurter Allgemeine Buch.
Zurück zum Zitat Vollmöller, T. (2018). Communities sind der Weg, um Inhalte intelligent zu streuen. MedienWirtschaft – Zeitschrift für Medienmanagement und Kommunikationsökonomie, 15(3), 8–11. Vollmöller, T. (2018). Communities sind der Weg, um Inhalte intelligent zu streuen. MedienWirtschaft – Zeitschrift für Medienmanagement und Kommunikationsökonomie, 15(3), 8–11.
Zurück zum Zitat Wagner, T. M., Benlian, A., & Hess, T. (2014). Converting freemium customers from free to premium – The role of the perceived premium fit in the case of music as a service. Electronic Markets, 24(4), 259–268. CrossRef Wagner, T. M., Benlian, A., & Hess, T. (2014). Converting freemium customers from free to premium – The role of the perceived premium fit in the case of music as a service. Electronic Markets, 24(4), 259–268. CrossRef
Zurück zum Zitat Weinreich, U. (2016). Lean Digitization: Digitale Transformation durch agiles Management. Berlin: Springer Berlin Heidelberg. CrossRef Weinreich, U. (2016). Lean Digitization: Digitale Transformation durch agiles Management. Berlin: Springer Berlin Heidelberg. CrossRef
Metadaten
Titel
Wertschöpfungsstrukturen durch digitale Transformation verändern
verfasst von
Thomas Hess
Copyright-Jahr
2019
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-24475-0_4

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner