Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Workload – vom Stundenzählen zum Steuerungsinstrument

verfasst von: Claudia Gómez Tutor, Stefen Müller

Erschienen in: Hochschulen im Spannungsfeld der Bologna-Reform

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Workload wird in der Regel verbunden mit dem studentischen Arbeitsaufwand und ist häufig konnotiert mit einer besonderen Belastung der Studierenden im Studium. Inzwischen zeigt sich aber, dass entsprechende Workloadinstrumente neben der reinen Beschreibung der Arbeitsbelastung auch steuerungsrelevante Hinweise im Hochschulkontext geben können. Zudem sind die Instrumente auch im Rahmen der Kompetenzentwicklung von Studierenden als Reflexionsinstrument einsetzbar.

Metadaten
Titel
Workload – vom Stundenzählen zum Steuerungsinstrument
verfasst von
Claudia Gómez Tutor
Stefen Müller
Copyright-Jahr
2018
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-21290-2_6

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner