Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2016 | Ausgabe 10/2016

Water Resources Management 10/2016

Optimization and Evaluation of Environmental Operations for Three Gorges Reservoir

Zeitschrift:
Water Resources Management > Ausgabe 10/2016
Autoren:
Ming Hu, Guo H. Huang, Wei Sun, Xiaowen Ding, Yongping Li, Bin Fan
Wichtige Hinweise

Electronic supplementary material

The online version of this article (doi:10.​1007/​s11269-016-1370-2) contains supplementary material, which is available to authorized users.

Abstract

This study proposed a multi-objective environmental reservoir operation methodology (MOEROM) and applied the new methodology to the Three Gorges Reservoir (TGR) in China. The MOEROM directly incorporated the statistical water quality models in the objective functions to reflect the response relationships between reservoir operations and water quality in three tributaries (the Xiangxi River, the Daning River and the Xiaojing River). A real-coded genetic algorithm with self-adaptive crossover operators was employed to solve the environmental reservoir operation model. And four different MCDA approaches (AHP, TOPSIS, Fuzzy AHP, and Fuzzy TOPSIS) were proposed to evaluate the optimal operational schemes. The results showed that TOPSIS and AHP were more suitable for selecting the schemes than the others because of the larger fluctuations. To demonstrate the advantage of MOEROM, the environmental operation schemes were compared with traditional and practical operation schemes in 2013. The advantages of the environmental operation scheme over the others were that it would help reach a compromise between economic benefit, flood control and water quality improvement. In the future, more water quality indices, uncertainties in water environmental information, and more efficient algorithms would be further considered and researched.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Zusatzmaterial
ESM 1 (DOCX 245 kb)
11269_2016_1370_MOESM1_ESM.docx
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2016

Water Resources Management 10/2016 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise