Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2016 | Original Article | Ausgabe 16/2016

Environmental Earth Sciences 16/2016

Temporal variation of near-surface CO2 concentrations over different land uses in Suzhou City

Zeitschrift:
Environmental Earth Sciences > Ausgabe 16/2016
Autoren:
Huping Hou, Shaoliang Zhang, Zhongyi Ding, Yunjia Wang, Yongjun Yang, Shanchuan Guo

Abstract

The differences in near-surface CO2 concentration variations over five urban land uses within Suzhou City are investigated from January to December 2014. The selected monitoring sites include a traffic road, a residential district with ~20-story apartments, an institutional office site, an amusement park, and a cultural site at the Yuanquan Temple. The diurnal variations of CO2 show considerable fluctuation and different variable patterns at the monitoring sites controlled by the CO2 emissions and weather condition variability. On rainy days, the variation of diurnal CO2 is clearly smaller than that on sunny and cloudy days, with a reduction from 75 % at the amusement site to 41 % at the office-building site. Monthly variations indicate that the traffic and cultural sites experience the highest level of CO2 in warm months, but the other sites are exactly opposite. In each month, the mean level of CO2 at the cultural site is the lowest, but the traffic and amusement sites have the highest levels in warm months and cold months, respectively. Seasonal variations reveal that the traffic, residential, and office-building sites experience a smaller seasonal mean CO2 fluctuation, and in the spring, autumn, and winter, the amusement site has the highest mean levels compared to the other sites. The urban CO2 concentration is related to land use, local CO2 emissions, temperature, and wind; therefore, it is necessary to establish as many monitoring stations as possible to reveal the urban features of CO2 concentration variation.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 16/2016

Environmental Earth Sciences 16/2016 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise