Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

02.07.2018 | Ausgabe 10/2018

Metallurgical and Materials Transactions A 10/2018

Tensile Failure Modes in Nanograined Metals with Nanotwinned Regions

Zeitschrift:
Metallurgical and Materials Transactions A > Ausgabe 10/2018
Autoren:
X. Guo, Y. Liu, G. J. Weng, L. L. Zhu
Wichtige Hinweise

Electronic supplementary material

The online version of this article (https://​doi.​org/​10.​1007/​s11661-018-4773-2) contains supplementary material, which is available to authorized users.
Manuscript submitted February 7, 2018.

Abstract

Nanotwinned (NT) regions can compensate the lower ductility of nanograined (NG) matrix so that NG metals with NT regions can achieve high strength and modest ductility. Main factors affecting the strength and ductility of the NG metals with NT regions have not been systematically and numerically investigated. Based on the strain gradient plasticity and Johnson–Cook failure criterion, computer simulations are carried out to clarify the effects of twin spacing together with shape and distribution of NT regions on their strength and ductility. Our calculations indicate that these attributes have significant effects on the overall ductility. In particular, it is discovered that a critical twin spacing marks the reversal of the overall ductility, that is, the overall ductility decreases and then increases with the continuous increase of twin spacing. Compared with the circular NT regions, the square and oblique square ones are found to provide higher overall strength and ductility. For the circular and oblique square NT regions, array arrangement tends to perform better in strengthening and toughening, while for the square NT regions, staggered arrangement is advisable. We have also uncovered three distinct failure modes, including fracture of matrix, fracture of NT regions, and interface debonding. Furthermore, fracture of NT regions can enhance the overall ductility and lead to the reversal of the overall ductility. It is believed that this study has provided significant insights into the roles of twin spacing together with shape and distribution of NT regions on the overall strength and ductility of this novel class of metals.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Zusatzmaterial
Supplementary material 1 (DOCX 151 kb)
11661_2018_4773_MOESM1_ESM.docx
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2018

Metallurgical and Materials Transactions A 10/2018Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise