Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 5-6/2021

01.05.2021 | Gastkommentar

Auf den E-Boom folgen Verteilungskämpfe

verfasst von: Alexander Krug

Erschienen in: ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift | Ausgabe 5-6/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Die Covid-19-Pandemie leistet kräftige Starthilfe für den Durchbruch elektrischer Fahrzeuge in Europa. Bis zum Jahr 2030 werden mehr als 40 Millionen private E-Fahrzeuge (BEVs und PHEVs) in Europa zugelassen sein. Automobilhersteller stellen mit Hochdruck ihre Flotten um - auch um den Klimazielen der EU gerecht zu werden. Die Bereitschaft zum Kauf von E-Fahrzeugen nimmt rasant zu, und durch die pandemiebedingten Förderpakete verschiedener Regierungen erfährt die Elektromobilität einen weiteren entscheidenden Katalysator. Ohne die Fördermaßnahmen wären bis zum Jahr 2030 lediglich 33 Millionen zugelassene E-Fahrzeuge zu erwarten gewesen. …
Metadaten
Titel
Auf den E-Boom folgen Verteilungskämpfe
verfasst von
Alexander Krug
Publikationsdatum
01.05.2021
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift / Ausgabe 5-6/2021
Print ISSN: 0001-2785
Elektronische ISSN: 2192-8800
DOI
https://doi.org/10.1007/s35148-021-0696-0

Weitere Artikel der Ausgabe 5-6/2021

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 5-6/2021 Zur Ausgabe

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner