Skip to main content
main-content

Das könnte Sie auch interessieren

20.04.2021 | Transformation | Interview | Onlineartikel

"Die Corona-Pandemie hat den Digitalisierungsdruck erhöht"

Die Corona-Pandemie setzt Unternehmen auf ganz unterschiedliche Art unter Druck, auch bei der Digitalisierung. Warum diese die aktuelle Krise als historische Chance sehen sollten, um sich resilient und zukunftssicher aufzustellen, sagt Experte Ioannis Tsavlakidis im Gespräch.

20.04.2021 | IT-Controlling | Nachricht | Onlineartikel

KI hilft KMU beim Kostensparen

Künstliche Intelligenz (KI) optimiert Prozesse in Unternehmen, wertet Daten effizienter aus und lässt damit die Kosten purzeln. Und für ihren Einsatz braucht es nicht unbedingt einen Fachmann, wie eine Fraunhofer-Studie nun ermittelt hat.

20.04.2021 | Corporate Governance | Infografik | Onlineartikel

Nach sechs Aufsichtsrats-Mandaten soll Schluss sein

Karl-Ludwig Kley plädiert dafür, die Zahl der Mandate von Aufsichtsräten auf sechs zu begrenzen. Der Aufsichtsrats-Chef von Lufthansa und Eon spricht sich in einem Gastbeitrag in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung für die Reduzierung aus.

Verwandte Zeitschriften

Die WHU – Otto Beisheim School of Management ist eine renommierte deutsche Business-School mit Sitz in Vallendar und Düsseldorf. Sie wurde 1984 auf Initiative der IHK Koblenz "von der Wirtschaft für die Wirtschaft" gegründet und genießt auch international hohes Ansehen in den Bereichen Lehre, Forschung und Praxis der Betriebswirtschaft.

Die WHU fühlt sich dem Anspruch „Excellence in Management Education“ verpflichtet und setzt auf Qualität, Internationalität und Praxisbezug. Wesentlich ist dabei der enge Austausch mit Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft. Die Ausbildungskonzepte bieten akademische Programme und Weiterbildungsformate für Führungskräfte in jeder Phase der beruflichen Karriere.

Mehr
Mediadaten Icon
Erreichen Sie Ihre Zielgruppe treffsicher und nachhaltig.
Mediadaten ansehen
kontakt
Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie uns jetzt!
Ansprechpartner finden
shoppingcart
Lernen Sie Printausgabe und E-Magazin kostenlos kennen!
Jetzt Probeheft anfordern

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Controlling & Management Review (CMR) vermittelt den State of the Art in Controlling und Unternehmenssteuerung. Das Magazin zeigt innovative Ideen und Wege, um Controlling noch erfolgreicher zu machen. CMR blickt auch über den Tellerrand des Controllings und informiert kurz und prägnant über die anderen Teilbereiche der Finanzfunktion. CMR fördert und fordert den Dialog zwischen Praktikern und Forschern. Die renommierten Herausgeber Prof. Dr. Utz Schäffer und Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Weber bringen die Experten der Community zusammen.

Zielgruppe:

Vorstände, Inhaber, Geschäftsführer – Topführungskräfte mit Management und Controllingaufgaben in: Industrie, Handel, Dienstleistungsunternehmen und im öffentlichen Dienst, Controller, Kostenrechner, Consulter, Unternehmensberater, Peronalberater, Software-Anbieter, Wissenschaftler.

Weitere Informationen

Premium Partner

    Bildnachweise