Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.01.2015 | Ausgabe 1/2015

Metallurgical and Materials Transactions A 1/2015

Influence of Carbide Morphology and Microstructure on the Kinetics of Superficial Decarburization of C-Mn Steels

Zeitschrift:
Metallurgical and Materials Transactions A > Ausgabe 1/2015
Autoren:
Henrique Duarte Alvarenga, Tom Van De Putte, Nele Van Steenberge, Jilt Sietsma, Herman Terryn
Wichtige Hinweise
Manuscript submitted January 16, 2014.

Abstract

Decarburization is an important process during the heat treatment of steels. It can be divided into three separated events: dissolution of carbides, diffusion of carbon through the iron matrix, and surface reactions. The process is very sensitive to temperature. During intercritical annealing, austenite nucleates in the cementite-ferrite interface and grows at the rate determined by the diffusion of carbon in austenite. The presence of a decarburizing atmosphere during annealing guides the carbon diffusion in ferrite toward the surface, generating a flux of carbon from austenite toward ferrite, disturbing the austenite growth. In the presence of pearlite, the ferrite-austenite interface can be assumed to remain static until pearlite is completely dissolved, reducing then the carbon flux in austenite, consequently diminishing the austenite formation rate. At intercritical temperatures, the cementite-free ferrite layer at the surface reaches a greater width due to the combination of the thermodynamic fraction of austenite, dissolution rate of cementite, and the diffusivity of carbon in austenite and ferrite. In this study, an experimental investigation of the effects of the carbide morphology and distribution and the \(\alpha -\gamma \) phase transformation in the decarburization kinetics on hypo-eutectoid steels is presented. It is suggested that the change of the dissolution kinetics of the carbides due to its morphology will affect the austenitization kinetics. Thus, the distribution of the carbon in the microstructure may determine the rate of decarburization in combination with the carbon diffusion through the phases or the gas-metal reactions.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2015

Metallurgical and Materials Transactions A 1/2015 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise