Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Kognitionen

verfasst von : Matthias Haun

Erschienen in: Cognitive Organisation

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

share
TEILEN

Zusammenfassung

Unter Kognition wird das Resultat einer Daten-, Information- und Wissensverarbeitung verstanden, die bei Lebewesen durch das Nervensystem erfolgt und bei artifiziellen Systemen unter anderem durch die Simulation naturanaloger Verfahren realisiert wird. Unabhängig von der materiellen Realisierung der natürlichen und künstlichen kognitiven Systeme besitzen beide Systemtypen gewisse gemeinsame Eigenschaften. Diese Gemeinsamkeiten, aber auch die Unterschiede und damit die Spannung zwischen natürlichen und künstlichen Systemen ist es, was in einer kognitiven Organisation zum Tragen kommt.

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt 90 Tage mit der neuen Mini-Lizenz testen!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe



 


Jetzt 90 Tage mit der neuen Mini-Lizenz testen!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko





Jetzt 90 Tage mit der neuen Mini-Lizenz testen!

Literatur
Zurück zum Zitat Benjafield, R. (1992): Evolutionary Theory and Human Nature. Springer Science & Business Media. Benjafield, R. (1992): Evolutionary Theory and Human Nature. Springer Science & Business Media.
Zurück zum Zitat Bierbaumer, N. / Schmid, R. (2006): Biologische Psychologie. Springer-Verlag. Bierbaumer, N. / Schmid, R. (2006): Biologische Psychologie. Springer-Verlag.
Zurück zum Zitat Carlson, A. (2004): The Origin of Classical Genetics. CSHL Press. Carlson, A. (2004): The Origin of Classical Genetics. CSHL Press.
Zurück zum Zitat Dayan, P. (2005): Theoretical Neuroscience: Computational And Mathematical Modeling of Neural Systems. Massachusetts Institute of Technology Press. Dayan, P. (2005): Theoretical Neuroscience: Computational And Mathematical Modeling of Neural Systems. Massachusetts Institute of Technology Press.
Zurück zum Zitat Ellis, R. und Humpreys, G. W. (1999): Connectionist Psychology. Psychology Press. Ellis, R. und Humpreys, G. W. (1999): Connectionist Psychology. Psychology Press.
Zurück zum Zitat Haun, M. (2013): Handbuch Cognitive Robotic, Berlin & Heidelberg, Germany: Springer Verlag Haun, M. (2013): Handbuch Cognitive Robotic, Berlin & Heidelberg, Germany: Springer Verlag
Zurück zum Zitat Haun, M. (2015): Cognitive Computing, Berlin & Heidelberg, Germany: Springer Verlag Haun, M. (2015): Cognitive Computing, Berlin & Heidelberg, Germany: Springer Verlag
Zurück zum Zitat Hebb, D. O. (1949): The Organization of Behavior: A Neuropsychological Theory. Lawrence Erlbaum Associates Inc. Hebb, D. O. (1949): The Organization of Behavior: A Neuropsychological Theory. Lawrence Erlbaum Associates Inc.
Zurück zum Zitat Heckhausen, J. (1989): Motivation und Handeln. Springer. Heckhausen, J. (1989): Motivation und Handeln. Springer.
Zurück zum Zitat Rechenberg, P. (2000): Was ist Informatik?: eine allgemeinverständliche Einführung. Hanser. Rechenberg, P. (2000): Was ist Informatik?: eine allgemeinverständliche Einführung. Hanser.
Zurück zum Zitat Zimbardo (1995): Zimbardo Psychologie. Springer. Zimbardo (1995): Zimbardo Psychologie. Springer.
Metadaten
Titel
Kognitionen
verfasst von
Matthias Haun
Copyright-Jahr
2016
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-52952-2_4

Premium Partner