Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

28.01.2019

Modifications in structure, surface morphology, optical and electrical properties of ZnO thin films with low boron doping

Zeitschrift:
Journal of Materials Science: Materials in Electronics
Autoren:
Mehnaz Sharmin, A. H. Bhuiyan

Abstract

Boron doped zinc oxide (ZnO:B) thin films with low B concentration, varied between 0.50 and 1.50 atomic percentages (at%) are prepared at substrate temperatures (TS) between 300 and 450 °C using spray pyrolysis technique. Polycrystalline wurtzite structure is observed in the X-ray diffraction patterns of ZnO:B thin films, where (002) is the predominant peak. Texture coefficient corresponding to (002) peak increases with B concentration from 0.50 to 1.00 at%. Crystallite size is found between 22 and 64 nm. Nanofibrous surface morphology is observed in the field emission scanning electron microscopic images of ZnO:B thin films. The average nanofiber thickness value varies from 198 to 498 nm. Atomic force microscopic images show the nanotip-like topology of ZnO:B thin films. The average surface roughnesses of the films are found in the range of 2.99–12.45 nm. ZnO:B thin films are found to be highly transparent between visible to near infrared region of the electromagnetic spectrum. The highest transmittance of 87% is noticed for the 1.00 at% ZnO:B thin film prepared at the TS of 450 °C. Optical band gaps of ZnO:B thin films vary between 3.15 and 3.31 eV. 1.00 at% ZnO:B thin films prepared at various TS show lower values of the band gap, refractive index and extinction coefficient at the photon wavelength of 750 nm. Electrical resistivity of ZnO:B thin films are found to be between 0.25 × 104 and 1.39 × 104 Ω m. 1.00 at% ZnO:B thin films prepared at various TS show less electrical resistivity. Arrhenius plots of ZnO:B thin films prepared at various TS show two conduction regions and activation energies of ZnO:B thin films are higher for the films deposited at lower TS. ZnO:B thin films show n-type conductivity and carrier concentration increases with the increase of B concentration.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Globales Erdungssystem in urbanen Kabelnetzen

Bedingt durch die Altersstruktur vieler Kabelverteilnetze mit der damit verbundenen verminderten Isolationsfestigkeit oder durch fortschreitenden Kabelausbau ist es immer häufiger erforderlich, anstelle der Resonanz-Sternpunktserdung alternative Konzepte für die Sternpunktsbehandlung umzusetzen. Die damit verbundenen Fehlerortungskonzepte bzw. die Erhöhung der Restströme im Erdschlussfall führen jedoch aufgrund der hohen Fehlerströme zu neuen Anforderungen an die Erdungs- und Fehlerstromrückleitungs-Systeme. Lesen Sie hier über die Auswirkung von leitfähigen Strukturen auf die Stromaufteilung sowie die Potentialverhältnisse in urbanen Kabelnetzen bei stromstarken Erdschlüssen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise