Skip to main content
main-content

Incentivierung

Aus der Redaktion

04.07.2019 | Mitarbeitermotivation | Im Fokus | Onlineartikel

Mitarbeiter ohne Gummibärchen-Effekt belohnen

Money kills creativity: Der Ruf extrinsischer Anreize ist schlecht. Vor allem dort, wo Innovation gefördert werden soll. Aber nicht alle Mitarbeiter können oder wollen eins werden mit ihrer Aufgabe. Und manchmal stellt sich der negative Gummibärchen-Effekt ein.

12.06.2019 | Vergütung | Im Fokus | Onlineartikel

Sieben Empfehlungen, um variable Vergütung im Verkauf zu optimieren

Über 95 Prozent aller Außendienstmitarbeiter sind heute variabel, also leistungsbezogen vergütet. Dabei spielt die Art der variablen Vergütung im Verkauf für den Vertriebserfolg eine entscheidende Rolle. Ein Gastbeitrag.

14.05.2019 | Unternehmenskultur | Interview | Onlineartikel

"Kontinuierliches Feedback steht im Mittelpunkt"

Die RWE AG ist dabei, ein neues Performance-Management-Konzept zu etablieren. Armin Arens, Leiter HR, und Thomas Denny, Leiter Controlling und Risk Management, erklären im Interview, wie die neue Feedback-Kultur hierbei helfen soll.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

02.09.2019 | Originalartikel

Aufsichtsratsvergütung und Überwachungseffektivität: Empirische Befunde für börsennotierte Gesellschaften in Deutschland

Untersucht wird der empirische Zusammenhang zwischen Aufsichtsratsvergütung und vergütungsbasierten Maßen der Effektivität der Überwachung des Vorstands. Vor diesem Hintergrund verwenden wir einen Datensatz bestehend aus Gesellschaften des …

01.09.2019 | Titel | Ausgabe 9/2019

Wie Personaler zum Wandel beitragen

Bei der Umstellung auf agile Methoden sind neben Management und Führung insbesondere die Personalabteilung gefragt. Doch neue Wege bei Recruiting, Vergütung und Karriere zu gehen, fällt vielen Verantwortlichen und Mitarbeitern in den Geldhäusern …

01.09.2019 | Strategie | Ausgabe 9/2019

Die Blockchain-Technologie wird ihren Weg finden

Der Blockchain-Technologie wurde in den vergangenen Jahren vieles zugetraut, bis zur Erneuerung des Internets. Dass nun Analysten den Abgesang auf diese Technologie anstimmen, ist genauso falsch wie die überhöhten Erwartungen zuvor. Wenn sich der …

01.04.2019 | Schwerpunkt | Ausgabe 3/2019

"Kontinuierliches Feedback steht im Mittelpunkt"

Die RWE AG ist dabei, ein neues Performance-Management-Konzept zu etablieren. Im Mittelpunkt steht nicht mehr die individuelle, sondern die gemeinsame Zielerreichung. Armin Arens, Leiter HR, und Thomas Denny, Leiter Controlling und Risk Management, berichten, wie eine neue Feedback-Kultur ganz wesentlich zum Gelingen beitragen soll.

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ideenformulierung

Die folgenden Ausführungen befassen sich mit dem ersten Erfolgsfaktor eines jeden zu gründenden Unternehmens für die Phase der Ideenformulierung: dem Gründer bzw. dem Gründerteam und dessen bzw. deren Beschreibung im Rahmen der Erstellung eines …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Fünfte Station des Personalmanagements: Personalentwicklung

Personalentwicklung steht hoch im Kurs. Das Engagement zeichnet sich in wachsenden Investitionen ab – niemand leugnet den Wettbewerbsfaktor Mitarbeiterkompetenz in einer Wissensgesellschaft, in der Fachkräfte Mangelware sind. In diesem Kapitel …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Festivalisierung in der Meeting Industry: Von der Kontaktanbahnung zur Spaßgesellschaft und zurück. Ausgesuchte empirische Ergebnisse zum Digitalfestival re:publica, Berlin

Schon 1993 erschien das von den Stadtsoziologen Häußermann und Siebel herausgegebene Buch „Festivalisierung der Stadtpolitik, Stadtentwicklung durch große Projekte“ (Häußermann/Siebel 1993). Das Herausgerberwerk der beiden deutschen Stadt- und …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Eventforschung – Rückblicke, Einblicke, Ausblicke

Als die 1. Wissenschaftliche Konferenz zum Thema Eventforschung unter dem Schwerpunkt „Stand und Perspektiven der Eventforschung“ im Jahre 2009 an der TU Chemnitz stattfand, waren die Vortragsplätze schnell vergeben und über 200 interessierte …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 17.09.2019 | Fintechs | In eigener Sache | Onlineartikel

    Die Finanzbranche diskutiert über Fin- und Insurtechs

    Fintechs haben frischen Wind in die Finanzwelt gebracht und sind für traditionelle Unternehmen zum wichtigen Sparringspartner geworden, wenn es um neue Produkte und Prozesse geht. Die Fintech Revolution bringt Experten und Entscheider aus der Branche in Frankfurt zusammen, um die Möglichkeiten neuer Kooperationen zu sondieren.

Bücher

    Bildnachweise