Skip to main content
main-content

Kläranlagen

Aus der Redaktion

07.09.2018 | Umwelt | Im Fokus | Onlineartikel

Themenschwerpunkt Mikroplastik

Nahezu überall in Gewässern und an Land lässt sich Mikroplastik nachweisen. Die Springer Professional-Redaktion hat Veröffentlichungen zusammengestellt, die den derzeitigen Wissenstand aufzeigen.

06.09.2018 | Umweltschutz | Infografik | Onlineartikel

Investitionen in Umweltschutz sind gesunken

Das Statistische Bundesamt hat die Zahlen zu den Investitionen der Unternehmen des Produzierenden Gewerbes für 2016 veröffentlicht. Für den Umweltschutz wurde weniger gegenüber dem Vorjahr ausgegeben.

30.07.2018 | Kläranlagen | Interview | Onlineartikel

"Elektrochemie in Abbauleistung anderen Verfahren überlegen"

Bei der Eliminierung anthropogener Spurenstoffe auf Kläranlagen ist die Verfahrenswahl für den Erfolg relevant. Hans-Jürgen Friedrich legt Forschungsresultate zur elektrochemischen Totaloxidation dar.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Zeitschriftenartikel

10.09.2018 | Originalarbeit

Deammonifikation auf Kläranlagen – Verfahrensentwicklung aus Österreich in alle Welt

Mit dem DEMON-Verfahren wurde eine gemeinsame Entwicklung der heimischen Forschung und Praxis erfolgreich vermarktet und stellt heute den Weltmarktführer bei der biologischen Behandlung von Trübwässern aus der anaeroben Schlammstabilisierung. Das …

03.09.2018 | Originalarbeit Open Access

Kleinkläranlagen in Österreich – Entwicklung, Bestand und Management

In Österreich werden die Abwässer von 95 % der Bevölkerung durch ca. 1840 Kläranlagen mit einer Ausbaugröße von größer 50 Einwohnerwerten (EW) gereinigt. Daneben gibt es ca. 27.500 Kleinkläranlagen (KKA) mit einer Ausbaugröße von kleiner oder …

03.09.2018 | Originalarbeit Open Access

Perspektiven der künftigen Klärschlammbewirtschaftung in Österreich

Die österreichische Klärschlammverwertung befindet sich im Umbruch. 2030 sollen bis zu 85 % des kommunalen Klärschlammanfalls einer Monoverbrennung zugeführt werden, um aus der dabei anfallenden Asche Phosphor rückzugewinnen. Die im Land …

01.09.2018 | Wasser | Ausgabe 9/2018

Wasserhaushalt in Nordostniedersachen — Wassernutzung und -management in der Praxis

Wasser in ausreichender Menge für die Trinkwasserversorgung und die Nahrungsmittelproduktion ist der entscheidende Faktor für die Erdbevölkerung. Deutschland, besonders Niedersachsen, ist reich an Grund- und Oberflächenwasser, dennoch gibt es in Nordostniedersachsen Grundwasserkörper deren Wasserhaushalt angespannt ist.

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Radioaktivität in Abfällen und Rückständen

Derzeit fokussiert sich die öffentliche Diskussion im Zusammenhang mit der Entsorgung radioaktiver Stoffe vor allem auf die Standortsuche für ein Endlager für wärmeentwickelnde radioaktive (hochradioaktive) Abfälle. Um die notwendige Diskussion …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

CSR in der Outdoor-Bekleidungsbranche: Entwicklung nachhaltiger Materialkonzepte

Für die Outdoor‐Industrie hat Nachhaltigkeit von jeher einen besonderen Stellenwert. Dieser ergibt sich aus der produktspezifischen Abhängigkeit zur unversehrten und ursprünglichen Natur. Darüber hinaus wurden viele Unternehmen von …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Objektplanung

In § 33 HOAI werden die jeweils unterschiedlich anrechenbaren Kosten geregelt. Nach HOAI wird unterschieden zwischen folgenden anrechenbaren Kosten: …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kommunale (Abwasser-)Unternehmen als ein Standbein der dezentralen Energiewende

Kläranlagen haben zwei strategische Vorteile, die es ihnen ermöglichen, Energienetzen zusätzliche Flexibilität anzubieten. Erstens ist die Hauptquelle der Energie aus dem Reinigungsprozess, Biomasse in Form von Klärschlamm, nicht wetterabhängig …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Veranstaltungen

27.09.2018 - 27.09.2018 | Kläranlagen | Münster | Veranstaltung

Technische Innovationen bei der Abwasserreinigung

Viele Kläranlagen müssen in den nächsten Jahren umgerüstet und ertüchtigt werden.

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise