Skip to main content
main-content

Finanzcontrolling

Aus der Redaktion

Taschenrechner Dokumentation Bilanz

30.09.2022 | Bilanz | Im Fokus | Online-Artikel

Immer mehr Unternehmen betreiben Bilanzkosmetik

Unternehmen nutzen in der aktuellen Krise immer häufiger legale Spielräume, um ihre Bilanzen in einem besseren Licht erscheinen zu lassen. Das ermittelte das German Business Panel (GBP) in seinem September-Bericht. Im Vergleich zum Frühjahr 2022 hat sich ihre Zahl verdreifacht.

Geschäftsprozesse

27.09.2022 | Bankstrategie | Im Fokus | Online-Artikel

Der Transformationsdruck im Bankenmarkt bleibt hoch

Die Transformation im Finanzsektor trägt einer aktuellen Studie zufolge Früchte: Die Eigenkapitalrentabilität lag Ende 2021 über Vor-Corona-Niveau und die Cost-Income-Ratio hat den niedrigsten Stand seit 2013. Doch eine konsequenten Digitalisierung alleine reicht für künftigen Erfolg nicht aus.

Zahlungserfahrungen Deutschland 2022 Coface

19.09.2022 | Finanzcontrolling | Infografik | Online-Artikel

Zahlungsmoral in Deutschland schwindet

Die Zahl der Unternehmen, die ihren Kunden Zahlungsziele einräumen, ist rückläufig. Das ermittelte eine aktuelle Coface-Umfrage. Viele Betriebe und fast alle Branchen verzeichneten in den vergangenen zwölf Monaten eine nachlassende Zahlungsmoral ihrer Kunden. Ausnahmen gibt es nur wenige.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.04.2022 | Schwerpunkt

Ressourcen strategisch allokieren

Wie kann ein Unternehmen die Verteilung von Ressourcen effizient steuern, um die attraktivsten Investitionen zu selektieren? Der Merck-Konzern hat seine Allokationsprozesse systematisiert. Entscheidungen über Investitionen basieren auf klaren …

01.12.2018 | Accounting & Reporting

Cash Value Added - Relevance Lost!

Wie misst man den finanziellen Erfolg eines Unternehmens und steuert mit diesen Kennzahlen? Finanzkennzahlen müssen dazu sowohl aussagefähig als auch verständlich für die Mitarbeiter sein. Der Cash Value Added ist ein Beispiel dafür, warum mehr …

01.12.2012 | PRAXIS | ARTIKEL

Controlling in mittelständischen Familienunternehmen – ein Vergleich von Deutschland und Österreich

Mittelständische Unternehmen stellen, ebenso wie Familienunternehmen, einen bedeutsamen Wirtschaftsfaktor in Deutschland und Österreich dar. Sowohl in Deutschland als auch in Österreich können mehr als 99 % aller Unternehmen als mittels

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Agile Basics

Nicht nur die großen Buzzwords Big Data und AI haben sich in ihrer inflationären Verwendung in den letzten Jahren teilweise verselbstständigt. Auch Agile entwickelt im Bereich des Produkt- und Projektmanagements zunehmend ein Eigenleben. In diesem …

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Das Weltbudget natürlicher Ressourcennutzung

In diesem Kapitel werden konkrete Zielwerte für die globale nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen hergeleitet, für biotische und abiotische Rohstoffe und Gesamtextraktionen sowie für Agrarflächen. Es wird erläutert, was das für Deutschland …

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Regulierungen im Krankenhauswesen und Auswirkungen auf die Liquiditätssteuerung

Der Krankenhausmarkt in Deutschland ist gekennzeichnet durch eine Vielzahl von Gesetzen, Verordnungen und Vereinbarungen, die sich direkt auf die Krankenhausfinanzierung auswirken. Diese Komplexität ist in den vergangenen Jahren gestiegen. Sei es …

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitalisierung im Krankenhauscontrolling

Themen der Digitalisierung sind in Presse, Unternehmenspraxis und Wissenschaft allgegenwärtig. Die Auswirkungen sind je nach Branche und Unternehmen jedoch sehr unterschiedlich. In die Gesundheitsbranche zieht die Digitalisierung erst allmählich …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • Fuchs Richter 20. Jubiläum

    22.09.2022 | Private Banking | In eigener Sache | Online-Artikel

    FUCHS|RICHTER Prüfinstanz feiert 20-jähriges Jubiläum

    "Wir machen Qualität im Private Banking transparent" ist die Mission der FUCHS|RICHTER Prüfinstanz. Seit 20 Jahren geben Fuchsbriefe Verlagschef Ralf Vielhaber und der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Jörg Richter vermögenden Privatanlegern, Kleinanlegern und Stiftungen Orientierung bei der Geldanlage. Sie beobachten Banken, Vermögensverwalter und Family Offices im gesamten deutschsprachigen Raum.

Bücher

Premium Partner