Skip to main content
main-content

Automatisiertes Fahren

Aus der Redaktion

29.05.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Neuer Methodenbaukasten für das automatisierte Fahren

Im Projekt Crest ist ein Methodenbaukasten für die Entwicklung von kollaborierenden Softwaresystemen erarbeitet worden. Ein Anwendungsbereich für das eingebettete System ist das sogenannte Lkw-Platooning.

28.05.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Neues KI-Modell verbessert die Umfelderkennung

An der Universität Freiburg wurde ein neuartiges Modell der panoptischen Segmentierung entwickelt. Es soll mittels künstlicher Intelligenz visuelle Szenen schneller und effektiver erkennen.

28.05.2020 | Ergonomie + HMI | Nachricht | Onlineartikel

Continental und Pioneer kooperieren im Bereich Infotainment

Continental und Pioneer schließen eine strategische Partnerschaft im Bereich HMI. Gemeinsam wollen sie eine integrierte Infotainment-Lösung speziell für den asiatischen Markt entwickeln.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.06.2020 | Entwicklung | Ausgabe 6/2020

Virtuelle Fahrzeugentwicklung als Grundlage moderner Fahrzeugarchitekturen

Bevor ein OEM ein Fahrzeug auf den Markt bringt, muss er präzise abwägen, welche Maßnahmen nötig sind, um seinen Kunden ein konkurrenzfähiges und attraktives Produkt anzubieten, das gleichzeitig die charakteristischen Markeneigenschaften …

01.06.2020 | Im Fokus | Ausgabe 6/2020

Automatisiertes Fahren und KI - Chancen und Risiken

Die künstliche Intelligenz mit den Möglichkeiten des maschinellen Lernens gilt als Schlüsselelement für das vollautomatisierte Fahren. Doch wie wird der Technologieansatz konkret bei der Fahrzeugführung eingesetzt, und woran hakt es derzeit noch?

01.06.2020 | Titelthema | Ausgabe 6/2020

Optimiertes Testen von Reifen und Bremsen

19.05.2020 | Tagungsbericht

New technologies. Political, legal, economic and factual impact in Germany

New technologies influence the insurance sector in Germany in many ways. This is also reflected in changes in the legal framework. For example, the German legislator has introduced new rules for highly and fully automated driving. In the future …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Corporate Purpose in Action – Fallbeispiele aus der Praxis

Die Entwicklung und Verankerung eines Corporate Purpose ist für jede Organisation ein sehr individueller Prozess. In diesem Kapitel wird dieser Prozess an den Beispielen von insgesamt 16 Unternehmen und Marken detailliert veranschaulicht. Die …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einleitung und Motivation

In den vergangenen Jahrzehnten konnte eine drastische Zunahme von virtuellen Methoden zur Produkt- und Prozessentwicklung in der Automobilindustrie beobachtet werden. Ein wesentlicher Vorteil besteht dabei in der Ermöglichung von frühzeitigen …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitale Geschäftsmodelle gemeinsam mit IoT- und KI-Plattformpartnern

Viele Unternehmen benötigen zur Realisierung eines digitalen Geschäftsmodells Plattformpartner. Wir erläutern zunächst die Entwicklungen des Disruptionsbegriffs, das Thema Geschäftsmodellinnovation und die Disruptionswirkung digitaler …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Automatisiertes und autonomes Fahren – wer haftet?

Betrachten lässt sich ein Übergang von der Kutsche mit Pferd zur Kutsche ohne Pferd, dem Auto; und sodann – im übertragenen Sinn – von der Kutsche ohne Pferd zur Kutsche ohne Kutscher, dem autonomen Fahrzeug. Diese Entwicklung verändert die …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

Bücher

Bildergalerien

11.09.2019 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

Mercedes-Benz Vision EQS

Mercedes-Benz setzt beim Showcar Vision EQS auf die Themen Elektrifizierung und Nachhaltigkeit. So könnte eine elektrische S-Klasse aussehen.

11.07.2019 | Elektromobilität | Bildergalerie | Galerie

Bentley EXP 100 GT

Zum 100-jährigen Bestehen der Marke zeigt der Luxusautomobilhersteller Bentley die Studie EXP 100 GT. Ausgestattet ist das Luxusauto des Jahres 2035 mit rein elektrischem Antrieb und künstlicher Intelligenz und ist optional auch autonom unterwegs.

16.04.2019 | Elektrofahrzeuge | Bildergalerie | Galerie

Audi Ai:me

Der Einsatzbereich des 4,30 Meter langen, 1,90 Meter breiten und 1,52 Meter hohen Audi Ai:me soll hauptsächlich in der Stadt liegen. Dafür ist das Elektroauto mit einem hochautomatisierten Level-4-System ausgestattet. 

Veranstaltungen

13.10.2020 - 14.10.2020 | Automatisiertes Fahren | Editor´s Pick | Wiesbaden | Veranstaltung

Automatisiertes Fahren 2020

6. Internationale ATZ-Fachtagung Automatisiertes Fahren - Von der Fahrerassistenz zum autonomen Fahren.

Videos

04.09.2015 | Automatisiertes Fahren | Video

Digitales Testfeld Autobahn: Erklärfilm

Mit dem digitalen Testfeld Autobahn wird das automatisierte und vernetzte Fahren von der Laborsituation auf eine der modernsten Schnellstraßen weltweit gebracht: die deutsche Autobahn. 

16.07.2015 | Fahrerassistenz | Video

Continental: Connected Enhanced Cruise Control

Ein Fahrzeug, das auf einer kurvigen Landstraße selbstständig das Tempo bestimmt, das heißt: von alleine beschleunigt und bremst, das die genaue Topographie der zu fahrenden Strecke kennt, das auf andere Verkehrsteilnehmer genauso reagiert wie auf Geschwindigkeitsbegrenzungen - dieses Fahrzeug existiert bereits.

Premium Partner

    Bildnachweise