Skip to main content
main-content

Im Fokus: Management + Führung

Im Fokus: Management + Führung

24.09.2018 | Unternehmensprozesse | Im Fokus | Onlineartikel

Neue Aufgaben für die Zentrale der Zukunft

Unternehmen müssen agil und innovativ sein. Das althergebrachte Headquarter, von dem aus alles zentral gesteuert werden soll, scheint dazu nicht passen zu wollen. Muss die Unternehmenszentrale neu erfunden werden? 

Autor:
Anne Steinbach

21.09.2018 | Unternehmenskultur | Im Fokus | Onlineartikel

Wie der Arbeitsplatz von morgen aussehen wird

Während der Industrialisierung wanderte die Arbeit aus dem Haushalt in die Fabrik. Heute klopft sie wieder an die Haustür. Die Möglichkeit zu mehr zeitlicher und örtlicher Flexibilität, beispielsweise zur Arbeit im Homeoffice, macht vor keiner Branche mehr halt.

Autor:
Anja Kühner

20.09.2018 | Markenführung | Im Fokus | Onlineartikel

Diese digitalen Marken sind top

Digitale Dienste dominieren immer stärker die Markenwelt. In den Top 25 der relevantesten Marken Deutschlands machen sich analoge Marken eher rar.

Autor:
Bernhard Schaar

19.09.2018 | Kommunikation | Im Fokus | Onlineartikel

Gesellschaftliche Verantwortung ist kein notwendiges Übel

In diesem Jahr müssen kapitalmarktorientierte Unternehmen erstmals über nicht-finanzielle Aspekte ihrer Geschäftstätigkeit informieren. CSR-Berichterstattung ist ihnen aber keine lästige Pflicht.

Autor:
Michaela Paefgen-Laß

19.09.2018 | Controlling | Im Fokus | Onlineartikel

Mit internen Kontrollsystemen erfolgreich wirtschaften

Das Interne Kontrollsystem (IKS) ist Teil der Corporate Governance eines Unternehmens und vor allem für Kreditinstitute von großer Bedeutung. Doch es ist nur erfolgreich, wenn es richtig implementiert und umgesetzt wird. 

Autor:
Sylvia Meier

18.09.2018 | Transformation | Im Fokus | Onlineartikel

Unternehmen verschlafen den KI-Trend

Roboter, Big Data und autonom fahrende Fahrzeuge – Künstliche Intelligenz (KI) dringt langsam in den Alltag vor. Doch gestandene deutsche Unternehmen schrecken vor dem KI-Einsatz noch zurück.

Autor:
Anne Steinbach

17.09.2018 | Transformation | Im Fokus | Onlineartikel

Warum wir mit Zukunftsszenarien arbeiten müssen

Wie können absehbare Entwicklungen greifbarer gemacht werden? Foresight ermöglicht einen systematischen Blick in die unterschiedlichsten Veränderungen der Zukunft, beschreibt Alexandra Hildebrandt die Vorteile in einem Gastbeitrag.

14.09.2018 | Krisenmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Selbstverwaltete Insolvenz eher für große Firmen

Große Unternehmen entscheiden sich im Pleitefall immer öfter für ein Insolvenzverfahren mit Eigenverwaltung, wie eine Studie zeigt. Doch ohne Sanierungsspezialisten an Bord geht es nicht.

Autor:
Annette Speck

13.09.2018 | Führungsqualität | Im Fokus | Onlineartikel

Führung Fehlanzeige

Führungskräfte sollen führen und nicht nur managen. Soweit die Theorie. Doch in der Praxis sieht es ganz anders aus. Die individuelle Förderung und Betreuung von Mitarbeitern und Teams bleibt zumeist auf der Strecke. Das hat nicht nur Konsequenzen für die Zusammenarbeit.

Autor:
Andrea Amerland

13.09.2018 | Change Management | Im Fokus | Onlineartikel

Wenn der Change am Chef scheitert

Wenn Projekte in Unternehmen misslingen, geht es häufig um den Change. Oft wird schlechte Kommunikation oder eine veränderungsunwillige Belegschaft als Grund identifiziert. Doch was wenn der Fisch vom Kopf her stinkt?

Autor:
Andrea Amerland

13.09.2018 | Interne Kommunikation | Im Fokus | Onlineartikel

So geht digitales Storytelling für die interne Kommunikation

Ob Elon Musk, Steve Jobs oder Bill Gates, Führungskräfte stehen an der Spitze eines jeden Unternehmens. Mitarbeiter erwarten von ihnen Führung, Inspiration, Motivation und eine Vision. CEOs und Manager nehmen damit eine Schlüsselrolle in der internen Kommunikation und für das Employer Branding des Unternehmens ein.

Autor:
Miriam Rupp

12.09.2018 | Handel | Im Fokus | Onlineartikel

Karstadt und Kaufhof müssen das Warenhaus neu erfinden

Der Zusammenschluss der Warenhauskonzerne Galeria Kaufhof und Karstadt ist ein Paukenschlag. Auch wenn sich das Joint Venture schon lange schleichend angekündigt hat – die Probleme löst es nicht sofort. Doch es bietet eine Chance, den stationären Handel auf Großflächen neu zu definieren.

Autor:
Eva-Susanne Krah

07.09.2018 | Führungsqualität | Im Fokus | Onlineartikel

Wenn CEOs Haltung zeigen

Klimaschutz, Einfuhrzölle, Chemnitz – immer öfter kommen Konzernchefs aus der Deckung und äußern sich zu politischen Themen. Der Reputation schadet das Haltung-Zeigen keineswegs, so eine Studie.

Autor:
Annette Speck

06.09.2018 | Mitarbeitermotivation | Im Fokus | Onlineartikel

Ambitionierte Zielvorgaben motivieren

Wenn die Unternehmensleitung entscheidet, wie hoch die finanziellen Ziele für das Geschäftsjahr gesteckt werden sollen, ist Fingerspitzengefühl gefragt. Denn das Ergebnis kann Mitarbeiter frustrieren oder motivieren.

Autor:
Sylvia Meier

04.09.2018 | Industrie 4.0 | Best Practice | Onlineartikel

Erfolgsmessung für die Strategie 4.0

Wachsende Komplexität, hohe Investionen und immer größere Anforderungen: Unternehmen, die bei der Digitalisierung bestehen wollen, sollten ihr Wissen rasch erneuern und ihre Organisationskompetenzen kontinuierlich weiterentwickeln, empfiehlt Springer-Autor Arnulf D. Schircks.

03.09.2018 | E-Learning | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Gamification spielend lernen

Lebenslanges Lernen wird erwartet. Doch wie unterstützen Unternehmen und Bildungseinrichtungen Mitarbeiter optimal und motivieren sie zum Lernen? Ein Blick über den Tellerrand hilft – in die Spielebranche, schreibt Manuel Nitzsche in einem Gastbeitrag.

Autor:
Manuel Nitzsche

31.08.2018 | Krisenmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Dax-CEOs müssen bei Reputation nachbessern

Die Abgasaffäre hat offenbar nicht nur dem Ruf deutscher Autobauer geschadet, sondern kratzt auch am Image der Dax-Chefs, so eine Studie. Wie gezieltes Repuationsmanagement dagegen helfen kann.

Autor:
Andrea Amerland

29.08.2018 | Immobilienwirtschaft | Im Fokus | Onlineartikel

Immobilienwirtschaft trifft auf Generation Z

Besteht eine Diskrepanz zwischen den Erwartungen der Generation Z und den Unternehmen der Immobilienwirtschaft? Dieser Frage ging das Competence Center Process Management Real Estate in einer quantitativen Marktstudie nach.

Autor:
Christoph Berger

28.08.2018 | Führungsqualität | Im Fokus | Onlineartikel

Schwierige Mitarbeiter führen

Innere Kündigung, Arbeitsverweigerung oder Mobbing: Es gibt viele Gründe, weswegen Mitarbeiter aus Führungssicht als schwierig gelten. Um eine Verhaltensveränderung zu bewirken, sollten Personalverantwortliche keinesfalls mit der Brechstangen vorgehen, so Gastautor Hartmut Laufer. 

Autor:
Hartmut Laufer

27.08.2018 | Change Management | Im Fokus | Onlineartikel

Widerstand als wertvolles Change Asset begreifen

Widerstand begleitet jede Projektarbeit und gilt als lästiger Störfaktor. Gegenwehr birgt für den Projekterfolg aber auch notwendige Energie und kann zum wertvollen Asset werden. Gastautorin Anna-Lena Kuhlmann definiert vier Grundsätze, die den Umgang damit erleichtern.

Autor:
Anna-Lena Kuhlmann
Bildnachweise