Skip to main content
main-content

Im Fokus: Management + Führung

Im Fokus: Management + Führung

10.12.2018 | Compliance | Im Fokus | Onlineartikel

Menschenrechte in Risiko- und Compliance-Prozessen verankern

Menschenrechte im Unternehmen zu verankern, ist eine Herausforderung. Denn die Erwartungen an die gesellschaftliche Verantwortung werden größer, die Regularien komplexer, schreiben Christian Hell und Carmen Auer.

Autoren:
Christian Hell , Carmen Auer

10.12.2018 | Big Data | Im Fokus | Onlineartikel

Unternehmen stecken im digitalen Reifeprozess fest

Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz wissen, wie wichtig eine datengetriebene Entscheidungskultur ist. Das zeigen Innovationen und Investitionen. Was fehlt, ist die richtige Umsetzung.

Autor:
Anne Steinbach

07.12.2018 | Lagebericht | Im Fokus | Onlineartikel

CSR-Berichte sind kaum vergleichbar

Viele Unternehmen haben 2017 erstmals über nichtfinanzielle Belange berichten müssen. Eine Analyse zeigt große Qualitätsunterschiede beim Reporting und eine mangelnde Vergleichbarkeit für Stakeholder.

Autor:
Sylvia Meier

06.12.2018 | Vergütung | Im Fokus | Onlineartikel

Lohnlücke in Führungspositionen besonders hoch

Vollzeitbeschäftige Top-Managerinnen in der Privatwirtschaft verdienen im Schnitt 30 Prozent weniger als Männer. Ein Grund: Ihre geringere Vollzeitberufserfahrung. Ohne Kulturwandel ändert sich daran wenig.

Autor:
Annette Speck

05.12.2018 | Wirtschaftspolitik | Themenschwerpunkt | Onlineartikel

Der Brexit und die Folgen

Stimmt das britische Parlament den Brexit-Verträgen zu, verlässt Großbritannien im März 2019 die EU. Danach gilt eine Übergangsphase bis 2020. Die Konsequenzen für Europa werden kontrovers diskutiert. Wir haben dazu Meinungen und Positionen in einem Themenschwerpunkt zusammengefasst.

Autor:
Andrea Amerland

04.12.2018 | Risikomanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Die aktuellen Herausforderungen im Management

Big Data, Internet of Things, Risikomanagement: Die Digitalisierung beschäftigt die Unternehmen weltweit stark. In diesem Jahr stellt jedoch erstmals Cybersecurity die größte Herausforderung für Manager dar.

Autor:
Anne Steinbach

03.12.2018 | Controlling | Im Fokus | Onlineartikel

Banken fordern mehr Krisenprävention von Unternehmen

Wie krisenanfällig sind deutsche Unternehmen? Eine aktuelle Studie zeigt, dass viele Topmanager große Sorgen plagen. Auch Banken erhöhen den Druck und fordern mehr Maßnahmen zur Krisenfrüherkennung. 

Autor:
Sylvia Meier

30.11.2018 | Compliance | Im Fokus | Onlineartikel

Whistleblowing ist keine Denunziation

Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant. Dieses Zitat von Hoffmann von Fallersleben zeigt, mit welchem Image Whistleblower kämpfen. Für eine funktionierende Compliance sind sie aber unentbehrlich, so Gastautor Thomas Schneider.   

Autor:
Thomas Schneider

28.11.2018 | Coaching | Checkliste | Onlineartikel

Berufliche Sinnkrisen frühzeitig erkennen

Wer Sinnkrisen entgehen möchte, braucht ein Frühwarnsystem, um schnell auf eine mögliche Karriere-Sackgasse zu reagieren. Checklisten helfen, die Bedrohung rechtzeitig zu erkennen und zu handeln, so Gastautor Gustav Klötzl im zweiten Teil seiner Serie.

Autor:
Gustav Klötzl

27.11.2018 | M&A-Management | Im Fokus | Onlineartikel

Die Lust auf Übernahmen nimmt ab

Deutsche Unternehmen haben unter anderem Innovations- und Digitalisierungsbedarf. Zuletzt berichtete die KfW, vor allem diese Bereiche verstärkt zu fördern. Doch Firmen investieren nur in ausgesuchten Branchen in Übernahmen.

Autor:
Angelika Breinich-Schilly

26.11.2018 | Agile Methoden | Im Fokus | Onlineartikel

Agile Teams brauchen starke Führung

Agile Führung ist nichts für unerfahrene Führungskräfte. Denn 'agil' heißt nicht, dass das Team immer alles bestimmen darf. Die Haltung, alle Macht dem Team, hat hier nichts zu suchen, betont Springer-Autorin Bianca Fuhrmann.

Autor:
Bianca Fuhrmann

23.11.2018 | Wissensmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Barcamps für die vitale Organisation

"No Spectators, only Participants", lautet das eiserne Barcamp-Prinzip. Das Konferenzformat fordert die Bereitschaft zu Eigeninitiative und selbstreguliertem Wissensaustausch. Wie Unternehmen davon profitieren können.

Autor:
Michaela Paefgen-Laß

22.11.2018 | Coaching | Im Fokus | Onlineartikel

Mit 48plus neue Karrierewege gehen

Alles geschafft, alles erreicht - und doch sind viele Führungskräfte mit ihrem Job unzufrieden. Im Unternehmen gibt es für dieses Problem keinen Ansprechpartner. Daher müssen Manager proaktiv die Weichen für eine berufliche Veränderung stellen, schreibt Gastautor Gustav Klötzl im ersten Teil seiner Artikelserie.  

Autor:
Gustav Klötzl

21.11.2018 | Reputationsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Warum ein guter Ruf Gold wert ist

Ein guter Ruf sorgt im Schnitt für rund ein Viertel des Umsatzes eines Unternehmens. Im Umkehrschluss kann ein Reputationsverlust teure Konsequenzen haben. Eine aktuelle Untersuchung zeigt, welche deutschen Konzerne das größte Ansehen genießen. 

Autoren:
Alexa Michopoulos, Andrea Amerland

20.11.2018 | Wirtschaftsrecht | Im Fokus | Onlineartikel

Aktionärsrichtlinie macht Vorstandsvergütungen transparenter

Die ARUG-II-Richtlinie soll die Rechte von Aktionären stärken und diese unter anderem besser über die Vergütung des Managements informieren. Für wen die Richtlinie gilt und was sie für die Unternehmen bedeutet.

Autor:
Barbara Bocks

19.11.2018 | žCorporate Social Responsibility | Im Fokus | Onlineartikel

Kein Vertrauen in Internet-Giganten

Laut einer Umfrage misstrauen 80 Prozent der Deutschen Digitalkonzernen wie Amazon, Google und Facebook. Einer der Gründe: der mangelnde Schutz der Daten. Imagekampagnen reichen nicht, um das Problem zu lösen.

Autor:
Annette Speck

16.11.2018 | Expansion | Im Fokus | Onlineartikel

Künstliche Intelligenz als Rekord-Wachstumstreiber

Fahrerlose Autos hier, Chatbots dort – künstliche Intelligenz macht sich im Alltag breit. Viele Deutsche beurteilen sie zwar skeptisch, doch Studien prognostizieren enormes Wachstum durch KI. Der Wettbewerb ist eröffnet.

Autor:
Annette Speck

14.11.2018 | Arbeitsrecht | Im Fokus | Onlineartikel

Bei Aktienoptionen immer auf Details achten

Aktienoptionen sind seit langem fester Bestandteil der Unternehmenskultur in Deutschland und für Unternehmen ein beliebtes Instrument zur Mitarbeiterbindung. Doch sie können auch zur Falle werden, erklärt Fachanwalt Marc Repey in unserem Gastbeitrag.

Autor:
Marc Repey

14.11.2018 | Transformation | Im Fokus | Onlineartikel

Unterschätzen deutsche Unternehmen Risiken?

Deutsche Unternehmen schauen optimistisch in die Zukunft. Wirtschaftliche und geopolitische Störenfriede scheinen sie kaum aus der Ruhe zu bringen. Experten fragen sich, ob der Himmel allzu blau ist.

Autor:
Michaela Paefgen-Laß

13.11.2018 | Compliance | Im Fokus | Onlineartikel

Kriminelle lauern überall

Die Angst vor Wirtschaftskriminalität ist groß. Mit gutem Grund: Jedes dritte Unternehmen in Deutschland wurde in den vergangenen beiden Jahren Opfer von Wirtschaftskriminalität. Mehr Prävention ist gefragt.

Autor:
Annette Speck
Bildnachweise