Skip to main content
main-content

Unternehmensprozesse

Aus der Redaktion

17.01.2019 | Controlling | Im Fokus | Onlineartikel

Die elf wichtigsten Kennzahlen für Unternehmen

Kennzahlen spielen im Controlling eines Unternehmens eine große Rolle. Es gibt eine Vielzahl von ihnen, mit denen sich die Entwicklung der einzelnen Bereiche sowie die wirtschaftliche Lage messen lassen. Welche Kennzahlen sind am aussagekräftigsten?

04.01.2019 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Welche Themen CFOs 2019 beunruhigen

Die Stimmung bei deutschen CFOs scheint sich zu verschlechtern. Viele Finanzvorstände blicken besorgt in die Zukunft. Vor allem der Fachkräftemangel und der Anstieg indirekter Kosten sorgen für Kopfzerbrechen.

03.01.2019 | Projektcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Der Source-to-Pay-Prozess aus CFO-Sicht

Wenn komplexe Prozesse in Shared Service Center gebündelt werden, bringt das Chancen, aber auch Risiken mit sich. Wie kann die Implementierung gelingen? 

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

21.12.2018 | Wissenschaftliche Beiträge

Kontextsensitive Assistenzsysteme und Überwachung am Arbeitsplatz: Ein meta-analytisches Review zur Auswirkung elektronischer Überwachung auf Beschäftigte

Durch die Zunahme digitalisierter kontextsensitiver Arbeitssysteme besteht vermehrt auch die Möglichkeit, Arbeitsplätze und -tätigkeiten umfassend elektronisch zu überwachen. In diesem Review wird die Frage adressiert, wie sich eine potentielle …

11.12.2018 | Schwerpunkt

Smart Glasses als Assistenzsystem in der betrieblichen Einarbeitung

Smart Glasses haben das Potenzial, die Einarbeitungsphase von Mitarbeitern durch eine kontextsensitive Informationsversorgung und Kommunikation direkt im Blickfeld des Nutzers zu erweitern und zu verbessern. Im Rahmen eines gestaltungsorientierten …

01.12.2018 | Schwerpunkt | Ausgabe 6/2018

Gefahr erkannt — Gefahr gebannt

Weltweites Wachstum erreichen mittelständische Unternehmen nur dann, wenn sie frühzeitig Risiken erkennen und als Erfolgstreiber die richtigen Instrumente beherrschen.

01.08.2018 | Schwerpunkt | Ausgabe 4/2018

„Smart Living und Smart Home sind starke Wachstumsmärkte, sowohl in Deutschland als auch weltweit“

Smart Living ist ein Bereich, den man nicht unbedingt sofort mit SAP in Verbindung bringt. Wie das zusammenpasst, darüber sprach WuM mit dem Senior Vice President und Chief Operating Officer für die globale Big Data Einheit bei SAP SE, Cafer …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Digitalisierung des Vertriebs in der Konsumgüterindustrie

In Westeuropa oder Nordamerika ist die Bestellung von Konsumgütern des täglichen Bedarfs im Netz noch keine Massenerscheinung verglichen mit den asiatischen Märkten. Allerdings wird der Verbraucher aufgrund gesellschaftlicher und technologischer …

2006 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ein multidimensionaler Ansatz zur Erklärung der Wettbewerbsfähigkeit von Messeveranstaltern

Die Ergebnisse der vorangegangenen Kapitel zeigen, dass bei der Konzeption eines Ansatzes zur Erfassung der Wettbewerbsfähigkeit von Messeveranstaltern sowohl allgemeine Anforderungen als auch messespezifische Sachverhalte zu berücksichtigen sind.

2006 | OriginalPaper | Buchkapitel

Empirische Analyse der Wettbewerbsfähigkeit europäischer Messeveranstalter

Ein Anwendungsbeispiel für den in dieser Arbeit hergeleiteten theoretischen Bezugsrahmen zur Analyse der Wettbewerbsfähigkeit von Messeveranstaltern stellt die am Institut für Messewirtschaft und Distributionsforschung der Universität zu Köln …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Starke Unternehmen: Erfolgreich ohne Beratung

Unternehmen brauchen keine klassischen Unternehmensberater, um ihre Probleme zu lösen. In der Tat ist es für Unternehmen oft effektiver, effizienter und auch preisgünstiger, wenn sie in den Bereichen Management, Führung, Kultur und Teamwork …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 07.01.2019 | 80 Jahre MTZ | In eigener Sache | Onlineartikel

    Die MTZ feiert Jubiläum

    80 Jahre MTZ: Unsere Motortechnische Zeitschrift feiert Jubiläum. Die MTZ war bei ihrer Gründung 1939 das erste deutschsprachige Magazin, das sich vollkommen dem Verbrennungsmotor widmete. Heute befasst sie sich mit allen Arten von Antrieben.

    Autor:
    Christiane Köllner

Bücher

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Wieviel digitale Transformation steckt im Informationsmanagement? Zum Zusammenspiel eines etablierten und eines neuen Managementkonzepts

Das Management des Digitalisierungsprozesses ist eine drängende Herausforderung für fast jedes Unternehmen. Ausgehend von drei aufeinander aufbauenden empirischen Untersuchungen lesen Sie hier, welche generellen Themenfelder und konkreten Aufgaben sich dem Management im Rahmen dieses Prozesses stellen. Erfahren Sie hier, warum das Management der digitalen Transformation als separates Konzept zum Informationsmanagement zu betrachten
und so auch organisatorisch separiert zu implementieren ist. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise