Skip to main content
main-content

Sanierung

Aus der Redaktion

21.09.2018 | Fassade | Im Fokus | Onlineartikel

Fassadensanierung am Haus der Statistik

Seit 2008 steht das Haus der Statistik in Berlin Mitte leer. Nun soll es saniert werden, mitsamt der Fassade. Für diese war ein Wettbewerb ausgeschrieben worden, dessen Gewinner Ende August 2018 bekanntgegeben wurde.

17.09.2018 | Unternehmenskultur | Im Fokus | Onlineartikel

Mit der passenden Kultur gelingt Banken der digitale Wandel

Die Bankenwelt befindet sich in einem radikalen Umbruch. Welche Institute aus diesem Prozess als Gewinner hervorgehen und welche zu den Verlierern zählen, ist vor allem eine Kulturfrage, meint Gastautor Horst Schmidt.

14.09.2018 | Krisenmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Selbstverwaltete Insolvenz eher für große Firmen

Große Unternehmen entscheiden sich im Pleitefall immer öfter für ein Insolvenzverfahren mit Eigenverwaltung, wie eine Studie zeigt. Doch ohne Sanierungsspezialisten an Bord geht es nicht.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.10.2018 | Strategie | Ausgabe 10/2018

Deutsche Bank kommt mit Sanierung voran

Dank eines strengen Sparkurses kann Vorstandschef Christian Sewing erste Erfolge verbuchen. Allerdings belastet weiterhin das Investmentbanking die Bilanz des Geldhauses. Aktionäre, Analysten und Wissenschaftler sehen daher Nachbesserungsbedarf am …

01.09.2018 | Praxis | Ausgabe 9/2018

Tagungen_und_Messen

Vom 19. bis zum 21. Juni 2018 trafen sich Hochwasserexperten aus 36 europäischen Ländern in Riga. Sie alle gehören zur COST-Action „Land4Flood“ (CA16209). COST (Cooperation in Science and Technology) ist Bestandteil des EU Programmes HORIZON 2020.

01.09.2018 | Ausgabe 9/2018

Kurz kommentiert

07.08.2018 | Beitrag/Article

Flächensparen zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Zur Rolle von Akteuren und Steuerungsinstrumenten in Dorferneuerungsprozessen

Der Beitrag setzt sich am Beispiel des Bayerischen Dorfentwicklungsprogramms mit der Steuerung der Flächenneuinanspruchnahme auf lokaler Ebene auseinander. Hierzu werden mit Methoden der qualitativen empirischen Sozialforschung zwei im Merkmal des …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Ukrainische Sackgasse

Die sogenannte ukrainische Sackgasse besteht für Gazprom aus zwei umfangreichen Problembereichen. Ein Teil betrifft die finanziellen Auseinandersetzungen für die Benutzung der ukrainischen Leitungen durch Gazprom, der andere ihren derzeitig …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

(Um)Denken. Wie wir künftig arbeiten (sollten)

Da Veränderungen heutzutage eher einen Normal- als einen Ausnahmezustand darstellen, wird die Responsefähigkeit in komplexen Systemen zu einem zentralen Erfolgsfaktor für Organisationen. Traditionellen Ansätzen der Organisationsarbeit fehlt die …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Methoden und Modelle bei ingenieurgeodätischen Überwachungsmessungen

Ingenieurgeodätische Überwachungsmessungen sollen möglichst nicht nur durch empirischen Befund und exemplarisch an wenigen Messstellen, sondern umfassend, neben den Messungen auch auf theoretischen Grundlagen und Annahmen beruhend Aussagen zu dem …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Von der Verteilung der Ressourcen

Die Ressourcenverteilung ist in jeder Gesellschaft eine wesentliche Frage und Verteilungskämpfe gehören zur gesellschaftlichen Tagesordnung. Glücklicherweise haben wir uns in der Sozialen Marktwirtschaft darauf verständigt, die Verteilung nicht …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Veranstaltungen

27.11.2018 - 29.11.2018 | Boden | Dresden | Veranstaltung

Kompaktseminar Sachkunde Bodenschutz - Altlasten

Die Veranstaltung richtet sich an Naturwissenschaftler, Ingenieure und Berater, die auf dem Gebiet der Erkundung, Bewertung und Sanierung von Altlasten als Sachverständige tätig sind.

07.11.2018 - 08.11.2018 | Entsorgung | Dresden | Veranstaltung

25. Sächsisches Altlastenkolloquium

In fünf Themenblöcken wird das große Spektrum von Untersuchung über Bewertung bis zur Sanierung von Altlasten angesprochen.

07.03.2019 - 08.03.2019 | Wasserbau | Dresden | Veranstaltung

42. Dresdener Wasserbaukolloquium

Komplexe Planungsaufgaben im Wasserbau und ihre Lösungen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Bildnachweise