Skip to main content
main-content

Strategieentwicklung

Aus der Redaktion

13.08.2019 | Strategieentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

New Work ist eine Dauerbaustelle

Frei entscheiden zu können, wann und an welchem Ort sie ihre Arbeit verrichten, ist für viele Beschäftigte mittlerweile selbstverständlich. Doch New Work ist mehr als das. Eine Fraunhofer Studie zeigt, wo es noch hapert.

05.07.2019 | Wirtschaftspolitik | Im Fokus | Onlineartikel

Bislang geht kein KI-Ruck durch Deutschland

Der internationale Wettbewerb um Forschung und Anwendungen rund um die Künstliche Intelligenz ist voll entbrannt. Doch in Deutschland wächst die Sorge, dass andere Länder den Markt unter sich aufteilen.

03.07.2019 | Strategieentwicklung | Interview | Onlineartikel

"Für die Strategieentwicklung gibt es kein einfaches Kochrezept"

Strategieentwicklung ist eine Aufgabe der Unternehmensführung, die nicht an externe Berater delegiert werden kann, betont Ulrich Pidun. Die Unternehmensstrategie zu formulieren, ist ein schwieriger Prozess, warnt der Springer-Autor und erklärt, was es dabei zu beachten gilt.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.07.2019 | Schwerpunkt | Ausgabe 4/2019

Internes Crowdsourcing – Herausforderungen und Lösungsstrategien für eine erfolgreiche Transformation der Arbeitsorganisation

Dieser Artikel hilft Organisationen ihre Mitarbeiter mittels Crowdsourcing in einem digitalen Umfeld zu reorganisieren, um Agilität, Produktivität und Effektivität der Geschäftsprozesse zu erhöhen. Internes Crowdsourcing, in welchem die kollektive …

01.07.2019 | Praxis | Ausgabe 7-8/2019 Zur Zeit gratis

Wie Ravensburg die Digitalisierung vorantreibt

Unter dem Motto "Ravensburg 2030" hat die Stadt im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern eine Digitalisierungsstrategie mit sieben Handlungsfeldern entwickelt. Vorgestellt werden die Ziele, die Organisation und der Entwicklungsprozess des …

01.06.2019 | Wasserkraft | Ausgabe 6/2019

Hydrologische Modellierung für die Optimierung von Kleinwasserkraftwerkskaskaden

Der hydrologischen Modellierung des Wasserdargebotes im Flusseinzugsgebiet kommt bei Planung und Optimierung von Wasserkraftwerken, die häufig in komplexe Kraftwerkskaskaden eingebunden sind, eine große Bedeutung zu. In vielen Regionen der Welt …

01.05.2019 | Aufsätze | Ausgabe 5/2019

Spieltheoretische Modellierung der Verarbeitung personenbezogener Daten

In diesem Beitrag werden die datenschutzrechtliche Einwilligung und die Verarbeitung personenbezogener Daten mit Ideen aus dem Bereich der ökonomischen, spieltheoretischen Betrachtung von Daten- und IT-Sicherheit verknüpft. Dabei wird deutlich …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Industrie 4.0 – einfach machen durch Open Innovation. Vorgehensweisen und praktische Erfahrungen zur Erarbeitung neuer digitaler Geschäftsmodelle

Mit der Digitalisierung verschwindet bis zum Jahr 2025 gut die Hälfte der heutigen Fortune-500-Unternehmen. Diese These von Richard Foster von der Yale University gibt einen Eindruck von dem dramatischen Wandel, der hinter der Digitalisierung …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Betriebswirtschaftliche Grundlagen

Der Begriff Controlling ist in der Literatur nicht einheitlich definiert und wird in seiner inhaltlichen Bedeutung unterschiedlich interpretiert. Controlling stammt aus dem Englischen von to control und bedeutet in der Übersetzung steuern. Bei …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitale Evolution im Kontext menschlicher Arbeit

Die Entwicklung und der Wandel der Arbeitsumgebung sowie die Anpassungen in Organisation und Ablauf durch den Einsatz von KI in den Verwaltungsprozessen der KMU sind Gegenstand dieses Kapitels. In Kapitel 4.1 werden Anforderungsprofile an …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Entwicklung der Makroumwelt des (Luxus-)Tourismusmarktes

Dieses Kapitel analysiert die Makroumwelt des (Luxus-)Tourismusmarktes. Diese besteht aus fünf Umwelten: der politisch-rechtlichen, der ökonomischen, der sozio-kulturellen, der technologischen und der ökologisch-natürlichen Umwelt. Es zeigt sich …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

Bücher

Premium Partner

    Bildnachweise