Skip to main content
main-content

Strategieentwicklung

Aus der Redaktion

20.09.2017 | Strategieentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Die Digitalisierung bleibt Haupttreiber für die Restrukturierung

Quo vadis Restrukturierung? Eine neue Studie der Unternehmensberatung Roland Berger untersucht die wichtigsten Treiber in Unternehmen und die Entwicklung bei notleidenden Krediten.

16.08.2017 | Finanzierung | Im Fokus | Onlineartikel

Fördergeld für IT-Innovationsprojekte finden

IT-Innovationsprojekte kosten oft viel Geld, werden aber auch finanziell gefördert. Nur von wem und unter welchen Bedingungen? Der europäische Förderdschungel kann verwirrend sein, aber es gibt auch Hilfsmittel.

09.08.2017 | Unternehmensstrategie | Kommentar | Onlineartikel

Drei unangenehme Wahrheiten über Strategie

Einen Menschen als Strategen zu bezeichnen, ist stets ein Akt der Anerkennung, aber nicht immer ein Kompliment. Strategie wird sowohl bewundert als auch gefürchtet. Denn sie ist eine Waffe, die leicht missbraucht werden kann, kommentiert Gastautor Andreas Franken.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

11.09.2017 | Praxisbeitrag

Erfolgsfaktoren im Ideenmanagement

02.08.2017 | Schwerpunkt

Markenkonforme Social-Media-Strategie für kleine und mittelgroße Organisationen

Der digitale Kundenkontakt in den sozialen Medien ist für viele Organisationen ein zentraler Bestandteil der digitalen Markenführung und ein wichtiger Baustein der Digital Customer Experience. Gerade kleine und mittelgroße Organisationen blicken …

01.06.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 3/2017

City-Logistik der Zukunft — im Spannungsfeld von Elektromobilität und Digitalisierung

Die Anforderungen an den Transport von Gütern und insbesondere deren Distribution in urbanen Gebieten verändern sich mit zunehmender Geschwindigkeit. Anhaltende Globalisierung, kürzere Produktlebenszyklen, Urbanisierung und neue Technologien sind …

01.05.2017 | Unternehmenssteuerung | Ausgabe 4/2017

Performance-Maße zur risikoadjustierten Steuerung

Risiken sind per se nichts Schlechtes, wenn der dadurch erzielte Ertrag für das eingegangene Risiko angemessen ist. Dieser Zusammenhang wird allerdings nicht immer verstanden — einer der Gründe für die Finanzkrise von 2008/09. Die in diesem …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Erfolgskriterien von Enterprise Risk Management in der praktischen Umsetzung

Unter Enterprise Risk Management (ERM) wird ein unternehmensweit abgestimmter Prozess verstanden, mit dem Unternehmen alle Schlüsselrisiken identifizieren, bewerten und aktiv steuern, um Unternehmenswerte für alle Anspruchsgruppen zu generieren.

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Enterprise Risk Management in Schweizer Unternehmen

Dieser Beitrag befasst sich mit dem aktuellen Stand von Enterprise Risk Management (ERM) in Schweizer Unternehmen. Dabei wird ERM als moderner, ganzheitlicher Risikomanagementansatz verstanden, welcher Abhängigkeiten zwischen einzelnen Risiken …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Formulierung von Strategien für Geschäftsfelder

Um aus der Analysephase in die Formulierung von Strategien zu kommen, bieten sich das SWOT-Konzept und die daraus abgeleiteten Normstrategien an. Die aktuelle Bedeutung dieser Strategien zeigt sich zum Beispiel an der Normstrategie SO (Strengths – …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Entstehung und Entwicklung der Beschäftigung mit Strategien

Ursprünglich kommt der Strategiebegriff aus dem Militärischen. Zu den Klassikern der Strategie gehören der chinesische Feldherr Sun Tzu, der Staatsphilosoph Niccolo Machiavelli und der preußische General Carl von Clausewitz. Eine systematische …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Soll man die IT-Infrastruktur in die Cloud auslagern?

Dieser Fachbeitrag aus der Wirtschaftsinformatik und Management fokussiert sich auf die Infrastruktur aus der Cloud (IaaS) unter dem besonderen Aspekt des IT-Finanzmanagements. Man kann dies auch als die Betriebswirtschaft für die IT bezeichnen. Inklusive Praxisbeispiel.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise