Skip to main content
main-content

Meistgelesene Bücher im Fachgebiet Maschinenbau + Werkstoffe

Meistgelesene Bücher

Auf dieser Seite finden Sie die meistgelesenen Bücher für das Fachgebiet Maschinenbau + Werkstoffe aus der digitalen Fachbibliothek von Springer Professional. Geordnet nach Themenbereichen gelangen Sie hier direkt zu den Buchkapiteln und Download-Optionen.

Die Themenbereiche:

  • Industrie 4.0
  • Maschinenbau
  • Werkstoffe
  • Theorie + Lehre
  • Fertigung
  • Anwendungen

Springer Professional kostenlos testen >>

Mail Icon Newsletter

Interessiert an Neuigkeiten und Entwicklungen aus diesem Fachgebiet?
Abonnieren Sie den Newsletter!

Industrie 4.0

2018 | Buch

Digitale Fabrik

Methoden und Praxisbeispiele

Dieses Standardwerk definiert und erläutert das Konzept der Digitalen Fabrik (DF) und ihre Umsetzung bis hin zu Industrie 4.0. Für viele produzierenden Unternehmen stellt die DF eine entscheidende innovative Lösung zur Beschleunigung und Absicherung ihrer Produkt- und Produktionsentstehungsprozesse dar.

Autoren:
Uwe Bracht, Dieter Geckler, Prof. Dr. Sigrid Wenzel

2017 | Buch

Handbuch Industrie 4.0 Bd.4

Allgemeine Grundlagen

Mit der Neuauflage des erfolgreichen Werkes wird die Geschichte der vierten industriellen Revolution fortgeschrieben und der Dynamik Rechnung getragen, mit der diese Vision in den vergangenen zwei bis drei Jahren weiterentwickelt und verwirklicht wurde. Experten aus Wissenschaft und Technik beleuchten verschiedene Facetten der Industrie 4.0.

Herausgeber:
Birgit Vogel-Heuser, Thomas Bauernhansl, Michael ten Hompel

2017 | Buch

Digitalisierung und Industrie 4.0 – eine Relativierung

Digitalisierung und Industrie 4.0 gehören zu den Begriffen, die in den letzten Jahren stark in den Fokus gelangten. Aus der teilweise inflationären Verwendung können Missverständnisse und Risiken entstehen.

Autoren:
Prof. Dr. Peter Mertens, Dr. Dina Barbian, Stephan Baier

2016 | Buch

Künstliche Intelligenz – Wann übernehmen die Maschinen?

Jeder kennt sie. Smartphones, die mit uns sprechen, Armbanduhren, die unsere Gesundheitsdaten aufzeichnen, Arbeitsabläufe, die sich automatisch organisieren, Autos, Flugzeuge und Drohnen, die sich selber steuern, Verkehrs- und Energiesysteme mit autonomer Logistik oder Roboter, die ferne Planeten erkunden, sind technische Beispiele einer vernetzten Welt intelligenter Systeme. 

Autor:
Klaus Mainzer

2014 | Buch

Industrie 4.0 in Produktion, Automatisierung und Logistik

Anwendung · Technologien · Migration

Führende Wissenschaftler und Technologen beantworten in dem neuen Standardwerk zum Thema Industrie 4.0 die Fragestellungen: Was genau ist Industrie 4.0? Wie wird sie Produktion, Automatisierung und Logistik verändern? Was sind die Erfolgsfaktoren bei der Einführung?

Herausgeber:
Thomas Bauernhansl, Michael ten Hompel, Birgit Vogel-Heuser

Maschinenbau

2018 | Buch

Dubbel

Taschenbuch für den Maschinenbau

DUBBEL - Taschenbuch für den Maschinenbau – erscheint in einer neu bearbeiteten und aktualisierten 25. Auflage. Das Standardwerk der Ingenieure in Studium und Beruf mit den Schwerpunkten „Allgemeiner Maschinenbau“ sowie „Verfahrens- und Systemtechnik" ist das erforderliche Basis- und Detailwissen des Maschinenbaus und garantiert die Dokumentation des aktuellen Stands der Technik.

Herausgeber:
Karl-Heinrich Grote, Prof. Dr. Beate Bender, Prof. Dr. Dietmar Göhlich

2018 | Buch

Maschinenelemente

Gestaltung, Berechnung, Anwendung

Dieses bewährte Lehrbuch gibt einen fundierten Überblick über die wichtigsten Maschinenelemente. Der Leser lernt, die Funktionsweise moderner Maschinenteile zu verstehen, sie auszulegen und sicher anzuwenden. Das Buch enthält die aktuellen Berechnungsverfahren.

Autor:
Prof. Dr. Horst Haberhauer

2018 | Buch

Roloff/Matek Maschinenelemente Formelsammlung

Über 700 Berechnungsformeln zu Maschinenelementen sind in übersichtlicher und zum Lehrbuch analoger Anordnung zusammengestellt. Die Formelsammlung kann aufgrund der ausführlichen Kommentare und Hinweise weitgehend unabhängig vom Lehrbuch genutzt werden.

Autoren:
Herbert Wittel, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek, Christian Spura

2018 | Buch

Handbuch der Kontaktmechanik

Exakte Lösungen axialsymmetrischer Kontaktprobleme

Das Buch beinhaltet eine strukturierte Sammlung der vollständigen Lösungen aller wesentlichen axialsymmetrischen Kontaktprobleme. Es werden Lösungen für klassische Profile wie die Kugel, den Kegel oder den flachen zylindrischen Stempel angegeben, aber auch für eine Vielzahl weiterer technisch relevanter Formen.

Autoren:
Prof. Dr. Valentin L. Popov, Markus Heß, Emanuel Willert

2018 | Buch

Konstruktionselemente des Maschinenbaus 2

Grundlagen von Maschinenelementen für Antriebsaufgaben

Konstruktionselemente des Maschinenbaus stellen die Basis zum schöpferischen Gestalten im Produktentwicklungsprozess dar. Sie sind Grundlage jeder Maschinenbau Ingenieur Ausbildung.

Herausgeber:
Prof. Dr. Bernd Sauer

2017 | Buch

Roloff/Matek Maschinenelemente

Normung, Berechnung, Gestaltung

Umfassende Informationen, Normenaktualität, leichte Verständlichkeit und schnelle Nutzbar­keit der Auslegungs- oder Berechnungsgleichungen ermöglichen die sofortige Dimensionierung von Bauteilen. Auf der Homepage findet man interaktive Excel-Arbeitsblätter zu ausgesuchten Hauptkapiteln des Lehrbuchs.

Autoren:
Herbert Wittel, Prof. Dr. Dieter Jannasch, Prof. Dr. Joachim Voßiek, Prof. Dr. Christian Spura

2017 | Buch

Handbuch Maschinenbau

Grundlagen und Anwendungen der Maschinenbau-Technik

Das Fachwissen des Maschinenbaus wird strukturiert, konzentriert, verlässlich und anwendungsorientiert dargestellt. Auch in der normenaktualisierten 23. Auflage geben Fachtexte, Formelsammlungen, Einheitentabellen und Berechnungsbeispiele zuverlässige Informationen und erprobte Hilfestellungen für das Studium.

Herausgeber:
Alfred Böge, Wolfgang Böge

2017 | Buch

Werkzeugmaschinen Fertigungssysteme

Konstruktion, Berechnung und messtechnische Beurteilung

Im ersten Teil dieses zweiten Bandes werden dem Anwender Hilfen bei der Auswahl und Auslegung wichtiger Maschinenkomponenten und Gestellbauteile sowie deren Konstruktion, Berechnung und Optimierung hinsichtlich ihres statischen, dynamischen und thermischen Verhaltens gegeben.

Autoren:
Christian Brecher, Manfred Weck

2016 | Buch

Konstruktionselemente des Maschinenbaus 1

Grundlagen der Berechnung und Gestaltung von Maschinenelementen

Konstruktionselemente des Maschinenbaus stellen die Basis zum schöpferischen Gestalten im Produktentwicklungsprozess dar. Sie sind Grundlage jeder Maschinenbau-Ingenieursausbildung.

Herausgeber:
Bernd Sauer

2016 | Buch

Maschinendynamik

Das Standardwerk der Maschinendynamik behandelt die klassischen Gebiete: Modellbildung, Antriebsdynamik, Auswuchten, Massenausgleich von Mechanismen, Längs-, Torsions- und Biegeschwingungen, Schwingungsisolierung, Fundamentierung, lineare Schwingungssysteme mit beliebig vielen Freiheitsgraden, nichtlineare und selbsterregte Schwinger.

Autoren:
Hans Dresig, Franz Holzweißig

2014 | Buch

Maschinenbau

Ein Lehrbuch für das ganze Bachelor-Studium

„Alles aus einer Hand“. Dieses vierfarbige Lehrbuch bietet in einem Band ein lebendiges Bild des gesamten Maschinenbaus. Studierende finden das im Bachelor-Studium behandelte Wissen ausführlich und anhand vieler Beispiele erklärt. Im Mittelpunkt steht das Verständnis der Zusammenhänge zwischen den Fachgebieten.

Herausgeber:
Werner Skolaut

Werkstoffe

2018 | Buch

Fragen und Antworten zu Werkstoffe

Die nunmehr schon 9. Auflage des Übungsbuches erleichtert den Studierenden den Einstieg in die Werkstoffkunde und Werkstoffwissenschaft. Inhalt und Aufbau sind eng an das Lehrbuch „Werkstoffe“ angelehnt. Das Buch behandelt eine große Zahl von Spezialbegriffen und -problemen, die beim Nachbearbeiten einer Vorlesung erfahrungsgemäß Schwierigkeiten bereiten.

Autoren:
Prof. Dr. Ewald Werner, Erhard Hornbogen, Norbert Jost, Prof. Dr. Gunther Eggeler

2018 | Buch

Werkstoffkunde

Das bewährte Lehrbuch ist unerlässlich für jeden, der ein solides Grundlagenwissen in den Werkstoffwissenschaften erwerben will. Die umfassende, praxisgerechte und verständliche Darstellung der Werkstoffkunde liegt nach aktueller Bearbeitung vor.

Herausgeber:
Prof. Hans-Jürgen Bargel, Günter Schulze

2018 | Buch

Verschleiß metallischer Werkstoffe

Erscheinungsformen sicher beurteilen

Dieses Fachbuch ist vor allem für die praktische Arbeit des Ingenieurs gedacht und zeigt den richtigen Umgang anhand zahlreicher Schadensbeispiele. Außerdem gibt es zuverlässige Hilfestellung bei der Analyse und Beurteilung von Verschleißproblemen.

Autoren:
Dr. Karl Sommer, Dr. Rudolf Heinz, Dr. Jörg Schöfer

2018 | Buch

Vom Material zur Produktinnovation

Eine kritische Betrachtung der Innovationskette

Die vorliegende Studie identifiziert Einflussmöglichkeiten und Faktoren für die erfolgreiche Überführung vom Material in die Produktinnovation. Bis in die 1990er-Jahre berücksichtigte die Innovationspolitik ein lineares Modell, das unmittelbare Zusammenhänge zwischen Grundlagenforschung, Fertigung, Produktentwicklung und Kommerzialisierung annahm.

Autoren:
Dr. Sebastian Gramlich, Prof. Dr. Emanuel Ionescu, Prof. Eckhard Kirchner, Karsten Schäfer, Stefan Schork

2017 | Buch

Werkstoffe

Aufbau und Eigenschaften von Keramik-, Metall-, Polymer- und Verbundwerkstoffen

Das Standardwerk zur Werkstoffkunde erfährt seit über 40 Jahren regen Zuspruch. Ausgehend von einer einheitlichen werkstoffwissenschaftlichen Darstellung der Mikrostrukturen von Werkstoffen, ihren Bildungsbedingungen und den sich daraus ergebenden Stoffeigenschaften, werden die keramischen, metallischen sowie die Polymer- und Verbundwerkstoffe systematisch und praxisnah behandelt.

Autoren:
Erhard Hornbogen, Gunther Eggeler, Ewald Werner

2017 | Buch

Werkstoffkunde für Ingenieure

Grundlagen, Anwendung, Prüfung

Nach einer Einführung in die Grundlagen der Werkstoffwissenschaft werden in diesem gut eingeführten Lehrbuch die Anwendungsaspekte der Werkstoffe behandelt. Insbesondere die mechanischen Eigenschaften und das Verhalten von Werkstoffgruppen unter unterschiedlichen Umgebungs- und Belastungsbedingungen werden erläutert.

Autoren:
Eberhard Roos, Karl Maile, Michael Seidenfuß

2017 | Buch

Werkstofftechnik für Wirtschaftsingenieure

Das Buch schlägt eine Brücke zwischen dem werkstoffkundlichen Fachwissen und den typischen Aufgaben von Wirtschaftsingenieuren. Durch ein sehr breites Spektrum von Werkstoffen, für viele Zweige der Technik eignet sich das Buch besonders für Wirtschaftsingenieure.

Autor:
Prof. Dr. Bozena Arnold

2017 | Buch

Physikalische Werkstoffdiagnostik

Ein Kompendium wichtiger Analytikmethoden für Ingenieure und Physiker

Dieses Praktikerbuch bietet eine kompakte Übersicht zu 50 wichtigen werkstoffanalytischen Verfahren, die jeweils auf einer Doppelseite kurz und übersichtlich dargestellt werden. Diese Verfahren dienen der Ermittlung von Eigenschaften und Defekten im makroskopischen, mikroskopischen und nanoskopischen Bereich.

Autoren:
Jürgen Bauch, Rüdiger Rosenkranz

2016 | Buch

Werkstoffwissenschaften und Fertigungstechnik

Eigenschaften, Vorgänge, Technologien

Die Autoren geben einen Überblick über nahezu alle Materialien, die dem Ingenieur zur Verfügung stehen, seien es metallische, nichtmetallische, Naturstoffe oder Kunststoffe. Beschrieben werden integrierende physikalische Phänomene, wie z. B. atomare Bindung und Struktur, Diffusion und Phasenumwandlung.

Autoren:
Bernhard Ilschner, Robert F. Singer

2016 | Buch

Kunststofftechnik

Grundlagen, Verarbeitung, Werkstoffauswahl und Fallbeispiele

Dieses Lehrbuch zeigt verständlich und anschaulich, wie der Einsatz von Kunststoffen in vielen Bereichen erfolgreich zu völlig neuen Produkten geführt hat. Der Leser erhält einen Überblick über die Eigenschaften und deren Optimierung durch den Einsatz von Additiven und eine verlässliche Hilfestellung zur richtigen Auswahl.

Autor:
Martin Bonnet

2015 | Buch

Kontaktmechanik und Reibung

Von der Nanotribologie bis zur Erdbebendynamik

Das anwendungsorientierte Buch führt in den Zusammenhang von Kontaktmechanik und Reibung ein und ermöglicht damit ein tieferes Verständnis der Tribologie. Es behandelt die eng zusammenhängenden Phänomene Kontakt, Adhäsion, Kapillarkräfte, Reibung, Schmierung und Verschleiß unter einem einheitlichen Gesichtspunkt.

Autor:
Valentin L. Popov

2015 | Buch

Tribologie-Handbuch

Tribometrie, Tribomaterialien, Tribotechnik

Dieses Handbuch behandelt anschaulich die Grundlagen von Reibung und Verschleiß und beschreibt Methoden und Technologien zur Optimierung tribologisch beanspruchter technischer Systeme. Schwerpunkte sind u.a. die tribologische Mess- und Prüftechnik in der Makro-, Mikro- und Nanotechnik.

Herausgeber:
Horst Czichos, Karl-Heinz Habig

2014 | Buch

Anwendungstechnologie Aluminium

Das Wissen über Aluminium – vor allem in der Automobil- und Luftfahrtindustrie – ist stetig gewachsen. Neue Legierungen und differenziertere Behandlungsprozesse erweitern das Verarbeitungs- und Anwendungsspektrum. Werkstoffgerechte Konstruktion und wirtschaftliche Verarbeitung setzen gründliche Kenntnisse der besonderen Gebrauchseigenschaften voraus.

Autor:
Friedrich Ostermann

2014 | Buch

Werkstoff Glas

Alter Werkstoff mit großer Zukunft

Was ist Glas? Wie wird es hergestellt? Wo wird Glas eingesetzt? Hat Glas eine Zukunft? Die Autoren sind Experten ihres Faches. Trotzdem gelingt es ihnen, informativ und doch unterhaltsam Antworten auf diese Fragen zu geben. An ausgewählten Beispielen erläutern sie die vielfältigen Anwendungen von Glas.

Autoren:
Helmut A. Schaeffer, Roland Langfeld

2011 | Buch

Praktikum in Werkstoffkunde

91 ausführliche Versuche aus wichtigen Gebieten der Werkstofftechnik

Dieses Standardwerk der Werkstoffkunde erhielt für die 11. Auflage ein komplett neues Layout von Bildern und Text. Es wurde normenaktualisiert, zahlreiche Versuche wurden überarbeitet, neue Versuche zur Tribologie und Oberflächentechnik wurden aufgenommen.

Autoren:
Eckard Macherauch, Hans-Werner Zoch

Theorie und Lehre

2018 | Buch

Technische Strömungslehre

Lehr- und Übungsbuch

Dieses Lehr- und Übungsbuch verzichtet auf höhere Mathematik und bietet eine sehr praxisorientierte und leichtverständliche Darstellung. Es beschränkt sich auf die wesentlichen Grundlagen und bietet mit seinen 250 durchgerechneten Beispielen und Aufgaben mit Lösungen nachvollziehbare Ingenieuranwendungen und die Möglichkeit einer guten Lernerfolgskontrolle.

Autor:
Prof. Sabine Bschorer

2018 | Buch

Methodische Entwicklung modularer Produktfamilien

Hohe Produktvielfalt beherrschbar entwickeln

Dieses Buch fokussiert die Entwicklung von variantenreichen Produkten mithilfe modularer Produktstrukturen und adressiert so die Komplexitätsreduktion aus Sicht der Produktentwicklung. Durch diese modularen Produktstrukturen wird eine größere Nachfragevielfalt bei gleichzeitig geringer, unternehmensinterner Vielfalt an Komponenten und Prozessen möglich.

Autoren:
Prof. Dr. Dieter Krause, Dipl.-Ing. Nicolas Gebhardt

2018 | Buch

Technische Mechanik 4

Hydromechanik, Elemente der Höheren Mechanik, Numerische Methoden

Dieser vierte Band, Hydromechanik, Elemente der Höheren Mechanik, Numerische Methoden, schließt die Lehrbuchreihe Technische Mechanik ab. Der dargestellte Stoff orientiert sich an gängigen Kursen deutschsprachiger Hochschulen und ist für Bachelor-, Master- und Diplomstudiengänge hervorragend geeignet.

Autoren:
Prof. Dr. Dietmar Gross, Prof. Dr. Werner Hauger, Prof. Dr. Peter Wriggers

2018 | Buch

Thermische Energiesysteme

Berechnung klassischer und regenerativer Komponenten und Anlagen

Das Buch behandelt alle wesentlichen Aspekte zur grundlegenden Berechnung thermischer Energiesysteme. Es versetzt Studierende und Ingenieure in die Lage, reale Komponenten und Systeme tatsächlich zu berechnen und zu konstruieren und ist damit eine ideale Fortsetzung der grundlagenorientierten Bücher zur Thermodynamik, Fluidmechanik und Wärmeübertragung.

Autoren:
Peter von Böckh, Matthias Stripf

2018 | Buch

Grundzüge der Strömungslehre

Grundlagen, Statik und Dynamik der Fluide

Dieses ausgereifte Lehrbuch bringt in prägnant kurzer und mathematisch verständlicher Darstellung die strömungstechnischen Grundlagen. In der aktuellen Auflage wurde ein Abschnitt zu Dissipation und Viskosen Potentialströmungen ergänzt. Aufgaben mit Lösungen helfen den Lernstoff richtig anzuwenden und fördern das Verständnis.

Autoren:
Prof. Dr. Dr. Jürgen Zierep, Karl Bühler

2018 | Buch

Experimentalphysik 1

Mechanik und Wärme

Der vorliegende Band „Mechanik und Wärme“ ist der Einstiegsband zu der beliebten Lehrbuchreihe von Professor Demtröder. Die Lehrinhalte des ersten Semesters Physik werden anschaulich, übersichtlich und leicht verständlich erklärt. Ganz im Stil der gesamten Reihe wird auch hier die Mechanik und Wärmelehre möglichst quantitativ präsentiert.

Autor:
Wolfgang Demtröder

2018 | Buch

Numerische Strömungsberechnung

Schneller Einstieg in ANSYS CFX 18 durch einfache Beispiele

Dieses Lehr- und Übungsbuch richtet sich an zukünftige Anwender von Berechnungssoftware zur Strömungsmechanik. Neben den verständlich dargestellten Grundlagen liegt der Schwerpunkt auf ausführlich behandelten technischen Beispielen mit ergänzenden praktischen Hinweisen.

Autor:
Prof. Dr. Stefan Lecheler

2017 | Buch

Technische Strömungsmechanik

Für Studium, Examen und Praxis

Dieses Lehrbuch hilft bei der Lösung praktischer Strömungsaufgaben. Die mathematischen Anforderungen sind bewusst auf niedrigem Niveau gehalten, um möglichst jedem Studierenden ein erfolgreiches Selbststudium zu ermöglichen. Auch finden sich praktische Informationen zu Software und zur numerischen Simulation.

Autoren:
Prof. Dr. Dominik Surek, Silke Stempin

2017 | Buch

C/C++ für Studium und Beruf

Eine Einführung mit vielen Beispielen, Aufgaben und Lösungen

Dieses Lehrbuch führt in die Hochsprachen-Programmierung ein. Dazu wurde die Sprache C/C++ gewählt, weil sie sich im Laufe der Jahre zur bedeutendsten Universalsprache mit breitestem Anwendungsspektrum entwickelt hat.

Autoren:
Prof. Dr. Gerd Küveler, Prof. Dr. Dietrich Schwoch

2017 | Buch

Wärmeübertragung

Grundlagen und Praxis

Dieses Buch vermittelt wie kein anderes die Grundlagen der Wärmeübertragung. Es versetzt den Leser in die Lage, Wärmeübertrager auszulegen sowie Wärmeübertragungsaufgaben aller Art zu analysieren und praktische Lösungen dafür zu finden. Auf ausgedehnte theoretische Herleitungen wird verzichtet.

Autoren:
Peter Böckh, Thomas Wetzel

2017 | Buch

Chemie für Einsteiger

Das Buch ist eine leicht verständliche Einführung in die Welt der Chemie mit hohem praktischem Nutzen, angereichert mit zahlreichen anschaulichen Beispielen aus Alltag, Industrie, Wirtschaft, Politik und Geschichte. Eine reich bebilderte Darstellung der Allgemeinen und Anorganischen Chemie, der Organischen Chemie und Biochemie und last, but not least der Polymerchemie und Kunststoffverarbeitung.

Autor:
Prof. Dr. Josef K. Felixberger

2017 | Buch

Technisches Zeichnen

Eigenständig lernen und effektiv üben

Dieses Lehr- und Übungsbuch fasst die wichtigsten Regeln des Technischen Zeichnens kompakt zusammen. Gerade bei der Darstellung von Normteilen und Maschinenelementen wie Achsen, Wellen, Schrauben, Zahnrädern oder Lagern gilt es, die Regeln des Technischen Zeichnens einzuhalten.

Autoren:
Susanna Labisch, Georg Wählisch

2017 | Buch

Formeln und Tabellen zur Technischen Mechanik

Diese Formelsammlung mit einem ausführlichem Glossar führt schnell und sicher zum Auffinden der benötigten Formeln und erklärt kurz und prägnant viele wichtige Begriffe aus der Technischen Mechanik. In der 25. Auflage wurde die Zahl der Arbeitspläne bei den Kraftermittlungsverfahren deutlich erhöht, die Abschnitte zu Schnittgeschwindigkeit und Übersetzung stark erweitert.

Autoren:
Alfred Böge, Wolfgang Böge

2017 | Buch

Thermodynamik

Grundlagen und technische Anwendungen - Band 2: Mehrstoffsysteme und chemische Reaktionen

Das Buch behandelt die Grundlagen der Thermodynamik der Gemische und der chemischen Reaktionen sowie deren Anwendungen für Prozesse der Verbrennung und Stofftrennung. Der Stoff wird einerseits wissenschaftlich streng, andererseits sehr anschaulich dargestellt.

Autoren:
Peter Stephan, Prof. Dr. Karlheinz Schaber, Karl Stephan, Franz Mayinger

2017 | Buch

Thermodynamik für Ingenieure

Ein Lehr- und Arbeitsbuch für das Studium

Dieses Lehrbuch vermittelt die zum Verständnis realer thermischer Prozesse erforderlichen Kenntnisse mit ausführlichen Texten, vielen aussagekräftigen Abbildungen und durchgerechneten Beispielen. Besonderer Wert wird auf die Fachsprache gelegt.

Autoren:
Klaus Langeheinecke, André Kaufmann, Kay Langeheinecke, Gerd Thieleke

2016 | Buch

Entwickeln Konstruieren Berechnen

Komplexe praxisnahe Beispiele mit Lösungsvarianten

Dieses Lehr- und Übungsbuch lehnt sich an die VDI Richtlinie 2221 an und stellt den kompletten Konstruktionsprozess an ausgewählten praxisnahen Beispielen anschaulich dar. In zunehmender Komplexität werden Konstruktionen beginnend mit den Anforderungen des Kunden bis hin zu den fertigungsgerechten Werkstattzeichnungen behandelt.

Autoren:
Bernhard Fleischer, Hans Theumert

2016 | Buch

Technische Mechanik 1. Stereostatik

Ein etwas anderes Lehrbuch

In diesem besonderen Lehrbuch werden wir verstärkt auf die Anwendung der Technischen Mechanik eingehen und somit den Stoff verständlicher darstellen. Sie befinden sich im Ingenieurstudium und fühlen sich von der Technischen Mechanik regelrecht überfordert? Dann versuchen Sie es doch mal auf eine andere Art.

Autor:
Christian Spura

2016 | Buch

Holzmann/Meyer/Schumpich Technische Mechanik Festigkeitslehre

Die vollständig durchgerechneten praxisrelevanten Beispiele in diesem Lehrbuch geben eine anschauliche Einführung in die Festigkeitslehre. Sie wechseln sich mit den theoretischen Grundlagen ab. Dieses didaktische Konzept ermöglicht es, sich selbstständig erfolgreich in den Stoff einzuarbeiten.

Autor:
Holm Altenbach

2015 | Buch

Grundlagen Qualitätsmanagement

Von den Werkzeugen über Methoden zum TQM

Leicht verständlich und sehr übersichtlich mit Hilfe einer praxisorientierten Beschreibung werden die relevanten Grundlagen des Qualitätsmanagements dargestellt. Dabei wird der Bogen von den elementaren Qualitätswerkzeugen über die klassischen Qualitätsmethoden bis zum umfassenden Qualitätsmanagement TQM gespannt.

Autoren:
Holger Brüggemann, Peik Bremer

2014 | Buch

Einkaufsmanagement

Handbuch Produktion und Management 7

Das mehrbändige Handbuch Produktion und Management richtet sich an Fach- und Führungskräfte technologieorientierter Unternehmen, die nach methodischer Unterstützung suchen, ebenso wie an Wissenschaftler und Studenten der Ingenieurwissenschaften und der Betriebswirtschaftslehre.

Herausgeber:
Günther Schuh

2013 | Buch

Pahl/Beitz Konstruktionslehre

Methoden und Anwendung erfolgreicher Produktentwicklung

Die 8. Auflage des bewährten und international anerkannten Lehr- und Fachbuchs für Studium und Praxis wurde neu konzipiert und vollkommen überarbeitet. Der „Pahl/Beitz: Konstruktionslehre“ gliedert sich nun in vier Hauptabschnitte.

Herausgeber:
Jörg Feldhusen, Karl-Heinrich Grote

Fertigung

2018 | Buch

Methodisches Konstruieren von additiv gefertigten Bauteilen

Martin Kumke entwickelt angepasste Konstruktionsprozesse sowie praxisnahe Methoden und Hilfsmittel zur Ausschöpfung konstruktiver Potenziale von additiven Fertigungsverfahren. Anhand von Beispielanwendungen, die die neuen Freiheiten und Restriktionen in der Konzeption und Gestaltung von Bauteilen berücksichtigen, zeigt der Autor, dass hierdurch die Entwicklung eigenschaftsoptimierter Produkte ermöglicht wird.

Autor:
Martin Kumke

2018 | Buch

Praxis der Umformtechnik

Umform- und Zerteilverfahren, Werkzeuge, Maschinen

Dieses Fachbuch stellt die wichtigsten Umformverfahren und die dazugehörigen Maschinen und Werkzeuge in prägnanter Form vor. Die Umformtechnik setzt sich in der industriellen Fertigung immer mehr durch, da viele Formteile dadurch wirtschaftlicher hergestellt werden können.

Autor:
Prof. Dr. Jochen Dietrich

2018 | Buch

Spanlose Fertigung Stanzen

Stanzteile ‒ Feinstanzteile ‒ Hochleistungsstanzwerkzeuge ‒ Hochleistungs- und Feinstanzpressen

In diesem Lehr- und Fachbuch finden Sie den aktuellen Stand der Stanz- und Feinstanztechnik. Gestaltungsregeln und Kennwerte aus der Praxis geben Hilfestellung bei der Konstruktion von Werkzeugen.

Autoren:
Prof. Dr. Matthias Kolbe, Prof. Dr. Waldemar Hellwig

2018 | Buch

Fertigungstechnik

Dieses Standardwerk zur Fertigungstechnik stellt das Wissen zur Verfügung, das Produktionsplaner, Fertigungstechniker und Konstrukteure brauchen, um Produktivitätssteigerungen und Kostensenkungen zu erreichen. Dazu gehören neben dem Grundlagenwissen auch ausreichende Kenntnisse über die neuesten technologischen Entwicklungen.

Herausgeber:
Prof. Dr. Alfred Herbert Fritz

2018 | Buch

Konstruktionsleitfaden Fertigungstechnik

Anwendungsbeispiele aus der Praxis

Das Fachbuch zeigt sehr anschaulich und detailliert Spezialvorrichtungen sowie Stütz- und Positionierelemente aus dem Maschinenbau. Tabellarische Übersichten von Vor- und Nachteilen prägen den praxisnahen Charakter dieses Fachbuchs.

Autoren:
Heinrich Krahn, Michael Storz

2018 | Buch

Aufgaben zur Festigkeitslehre für den Leichtbau

Ein Übungsbuch zur Technischen Mechanik

Als Teilgebiet der Technischen Mechanik zielt der Leichtbau darauf ab, bei der Entwicklung von Bauteilen so viel Gewicht wie möglich einzusparen. Unter Einbezug der Werkstoff- und Fertigungstechnik, der Konstruktion und der Auslegungsmethodik lassen sich Leichtbaustrukturen hoher Güte entwickeln.

Autor:
Markus Linke

2017 | Buch

Fertigungsverfahren 4

Umformen

Der überarbeitete vierte Band Umformen ist Teil des fünfbändigen Werks und befasst sich mit den Fertigungsverfahren der Massiv- und der Blechumformung sowie der Blechtrennung. Die in diesem Band vorgestellten Fertigungsverfahren umfassen Prozesse der Kalt-, Halbwarm- und Warmumformung.

Autor:
Fritz Klocke

2017 | Buch

Additive Fertigung von Bauteilen und Strukturen

Dieses Fachbuch vermittelt in insgesamt 18 Einzelbeiträgen die Möglichkeiten und Grenzen der Additiven Fertigung im Hinblick auf die Gestaltung von realen Bauteilen und Strukturen. Die Autoren sind Experten aus verschiedenen Fachgebieten von Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen.

Herausgeber:
Hans Albert Richard, Britta Schramm, Thomas Zipsner

2017 | Buch

Additive Manufacturing Quantifiziert

Visionäre Anwendungen und Stand der Technik

Dieses Buch zeigt Untersuchungen verschiedener Additive Manufacturing Technologien für den industriellen Einsatz. Aus Sicht der Produktentwicklung werden Aspekte zur Beeinflussung der Wertschöpfungskette, technische und wirtschaftliche Einflussfaktoren für die industrielle Anwendung spezifiziert.

Herausgeber:
Prof. Dr. Roland Lachmayer, Dr. Rene Bastian Lippert

2017 | Buch

Lineare und nichtlineare FEM

Eine Einführung mit Anwendungen in der Umformsimulation mit LS-DYNA®

Dieses Lehrbuch bringt im ersten Teil leicht verständlich die Merkmale und Eigenschaften linearer finiter Elemente aus dem Bereich der Elastostatik und Dynamik und erläutert Vorgehensweisen bei der Erstellung von Simulationsmodellen.

Autor:
Prof. Dr. Marcus Wagner

2017 | Buch

Angewandter Festigkeitsnachweis nach FKM-Richtlinie

Kurz und bündig

Dieses Fachbuch unterstützt nachhaltig bei der Durchführung von rechnerischen Festigkeitsnachweisen mit der FKM-Richtlinie „Rechnerischer Festigkeitsnachweis“. Es behandelt den Festigkeitsnachweis mit einigen Einschränkungen, die jedoch für viele Anwendungsfälle ausreichend sind und reduziert damit den Umfang der Richtlinie auf die wesentlichen Aspekte.

Autoren:
Dr. Michael Wächter, Dr. Christian Müller, Prof. Dr. Alfons Esderts

2016 | Buch

Praxis der Zerspantechnik

Verfahren, Werkzeuge, Berechnung

Dieses Fachbuch behandelt in prägnanter und verständlicher Art relevante Verfahren moderner und traditioneller Zerspan- und Abtragtechnik. Wichtige Aspekte wie z. B. Kraft- und Leistungsberechnung, erreichbare Genauigkeiten, Auswahl von geeigneten Werkzeugen, Spannmitteln und Schneidstoffen, Fehlersuche (Troubleshooting) und Richtwerttabellen geben hilfreiche Informationen für den praktischen Einsatz.

Autor:
Jochen Dietrich

2016 | Buch

3D-Druck beleuchtet

Additive Manufacturing auf dem Weg in die Anwendung

Das vorliegende Buch zeigt einen Überblick über das breite Anwendungsfeld des Additive Manufacturing, mit dem Fokus auf den industriellen Einsatz unterschiedlicher Technologien.

Herausgeber:
Roland Lachmayer, Rene Bastian Lippert, Thomas Fahlbusch

2016 | Buch

Konstruktionsmethodik für die Praxis

Effiziente Produktentwicklung in Beispielen

Dieses Lehrbuch beschreibt erstmalig die vollständige Bearbeitung einer konkreten Konstruktionsaufgabe nach der VDI-Richtlinie 2221 in den verschiedenen Konstruktionsarten. Diese praxisnahe Darstellung kann auch in weiterführenden Lehrveranstaltungen und in der beruflichen Praxis als Anleitung und zuverlässige Hilfestellung verwendet werden.

Autoren:
Paul Naefe, Jörg Luderich

2012 | Buch

Montage in der industriellen Produktion

Ein Handbuch für die Praxis

Die industrielle Montage unterliegt einem raschen Produktwechsel, einer ungebremsten Variantensteigerung, dem Preis- und Kostendruck aus den Schwellenländern sowie einem kürzeren Planungshorizont der Kunden. Um in Deutschland produzieren zu können, ist ein ganzheitlicher Rationalisierungsansatz der Montageabläufe, eine hochflexible Montagetechnik sowie qualifiziertes Personal erforderlich.

Herausgeber:
Bruno Lotter, Hans-Peter Wiendahl

Anwendungen

2018 | Buch

Rohrleitungen 2

Einsatz, Verlegung, Berechnung, Rehabilitation

Als Springer Reference bietet die Neuauflage des Fachbuchs eine anspruchsvolle, wissenschaftlich fundierte Fakten- und Wissenssammlung, die sich auf den kompletten Bereich der Rohrleitungstechnologie erstreckt.

Herausgeber:
Prof. Dr. Hans-Burkhard Horlacher, Dr. Ulf Helbig

2018 | Buch

Methodik zur Steuerung modularer Produktbaukästen

Charlotte-Angela Hoffmann konzipiert ein Prozess- und Vorgehensmodell zur Steuerung von Baukastenprojekten am Beispiel der Automobilindustrie. Die kontinuierliche Weiterentwicklung des modularen Baukastens führt dazu, dass Strukturen und wesentliche Kernprozesse mit ihren Eskalations- und Entscheidungswegen zu modifizieren sind.

Autor:
Charlotte-Angela Hoffmann

2017 | Buch

Excel + VBA für Ingenieure

Programmieren erlernen und technische Fragestellungen lösen

Dieses Arbeitsbuch ist ein verlässlicher Ratgeber zum Erlernen von VBA und zur Lösung technischer Problemstellungen unter Anwendung von Algorithmen. Es basiert in der neuen Auflage auf der Version EXCEL 2016, ist aber auch mit wenigen Einschränkungen für alle andere Versionen gültig.

Autor:
Harald Nahrstedt

2017 | Buch

Statistische Versuchsplanung

Design of Experiments (DoE)

Das Buch beschäftigt sich mit der statistischen Versuchsplanung und wendet sich an Ingenieure aus Entwicklung und Fertigung. Die statistische Versuchsplanung (Design of Experiment, DoE) ist ein Verfahren zur Analyse von (technischen) Systemen.

Autoren:
Dr. Karl Siebertz, Dr. David van Bebber, Dr. Thomas Hochkirchen

2017 | Buch

Konstruktives Zeichnen Maschinenbau

Technisches Zeichnen, Normung, CAD-Projektaufgaben

Dieses Lehr- und Arbeitsbuch vermittelt die wichtigsten Fachkenntnisse zum normgerechten Technischen Zeichnen und legt damit eine sichere Grundlage für das richtige Konstruieren bei der Arbeit mit CAD-Systemen. Verschiedene CAD-Projektaufgaben aus dem Maschinenbau fördern effektiv das Verständnis.

Autoren:
Ulrich Kurz, Herbert Wittel

2017 | Buch

Excel in Perfektion

Beispiele, Tipps und Tricks aus der Praxis

Anhand von Praxisbeispielen aus vielen Bereichen der Technik z. B. der Elektronik oder der technischen Chemie wird der effektive Einsatz der Methoden unter Excel 2016 beschrieben. Dieses Arbeitsbuch zeigt viele Tipps und Tricks zur Arbeitserleichterung. Sämtliche Lösungen aller 118 Lektionen bedürfen keiner Programmierung.

Autor:
Harald Nahrstedt

2017 | Buch

CATIA V5 – Grundkurs für Maschinenbauer

Bauteil- und Baugruppenkonstruktion, Zeichnungsableitung

In diesem Lehrbuch finden Sie ein erprobtes Lehr- und Übungsprogramm für eine CAD-Grundausbildung für Maschinenbauer in CATIA V5. Um den praktischen Bezug zur Maschinenbaukonstruktion herzustellen, wird eine neu gestaltete kurze Einführung in den Konstruktionsprozess vorangestellt.

Autor:
Ronald List

2017 | Buch

Modellbasierter Entwicklungsprozess cybertronischer Systeme

Der PLM-unterstützte Referenzentwicklungsprozess für Produkte und Produktionssysteme

Dieses Buch befasst sich mit der fortschreitenden Digitalisierung, die in der Produktion (Industrie 4.0), aber auch im Engineering vorangetrieben werden muss, um immer komplexere Produkte sowie deren Herstellung planen und verwirklichen zu können.

Herausgeber:
Martin Eigner, Walter Koch, Christian Muggeo

2017 | Buch

Hydraulik und Pneumatik

Grundlagen und Übungen - Anwendungen und Simulation

Dieses Lehr- und Übungsbuch gibt eine anwendungs- und praxisorientierte Darstellung zu hydraulischen und pneumatischen Systemen. Wichtige Konstruktionselemente und deren Regelung ermöglichen einen schnellen Überblick über die behandelte Thematik.

Autor:
Prof. Dr. Holger Watter

2017 | Buch

Numerische Auslegung von Wälzlagern

Dieses Buch beschreibt die numerische Auslegung von Wälzlagern in verständlicher Weise. Dabei werden unterschiedliche interdisziplinäre Arbeitsfelder behandelt, wie z.B. die Hertzsche Kontakttheorie, die Elastohydrodynamik (EHD) für sehr dünne Schmierfilmdicken, Wälzlagerkinematik, Tribologie der Oberflächenstrukturen, Materialermüdung oder die Lebensdauer der Wälzlager und Schmierfette (-öle) anhand der Weibull-Verteilung.

Autor:
Dr. Hung Nguyen-Schäfer

2017 | Buch

NX 11 für Einsteiger – kurz und bündig

Dieses Lehr- und Übungsbuch vermittelt als Schritt-für-Schritt-Anleitung die Grundfunktionen des CAx-Systems NX in der Version 11 und ist bestens für Einsteiger geeignet. Zur Festigung der Kenntnisse wird ein Getriebe modelliert und dabei die Parametrisierung von Modellen, die Erzeugung von Flächen, das Erstellen einer einfachen Teilefamilie, Baugruppen und Zeichnungen anschaulich gezeigt.

Autor:
Andreas Wünsch
Herausgeber:
Sándor Vajna

2017 | Buch

Simulation in Produktion und Logistik

Grundlagen und Anwendungen

Das vorliegende Lehrbuch gründet auf Simulationsvorlesungen der Autoren an ingenieur- und wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten, auf Erfahrungen aus durchgeführten Simulations­studien in der betrieblichen Praxis sowie aus Tätigkeiten in Forschungs­projekten und der Arbeit in Vereinigungen wie dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI).

Autoren:
Prof. Dr. Kai Gutenschwager, Prof. Dr. Markus Rabe, Dr. Sven Spieckermann, Prof. Dr. Sigrid Wenzel

2016 | Buch

3D-Drucken

Wie die generative Fertigungstechnik funktioniert

Das 3D-Drucken entwickelt sich rasant. Längst ist der 3D-Druck für Interessierte eine Fertigungs-Technologie, die sie selbst nutzen möchten. Doch welche Möglichkeiten bietet 3D-Druck? Welche neuen Entwicklungen gibt es? Wie hat sich 3D-Druck etabliert? Was ist in den letzten Jahren selbstverständlich geworden? Was ist verbessert worden?

Autor:
Petra Fastermann
Bildnachweise